Frage von ItzRaiiNbOw, 32

Wieso bekomme ich Atemnot wenn ich frei auf der Straße stehe?

Hallo,

ich habe eine Frage. Unswar bekomme ich eine Art Atemnot wenn ich mitten auf der Straße stehe. Ich stelle mir immer Sachen vor und dann wird es auch immer schlimmer. Das Problem ist, das es sehr oft auftaucht und das auch extrem bescheuert aussieht weil ich dann meistens abseits von der Straße laufe und eher ein Unterschlupf suche (sprich das ein Dach über mir ist). Ich kann mir das selber nicht erklären. Vorab, ich bin in Sprint sowie Ausdauerlauf sehr gut. Ich bitte um Rat, danke! Übrigens passiert mir das nur, wenn ich daran denke!

LG.

Antwort
von Inkonvertibel, 15

Hey
ItzRaiiNbOw,

es "könnte" sein, das Du eine sogenannte Agoraphobie hast.Schau hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Agoraphobie

LG und gute Besserung Inkonvertibel

Antwort
von ngdplogistik, 10

Wenn keine weiteren Begleiterscheinungen, wie Zittern, Schwitzen etc auftreten, könnte ein Lungenkollaps die Ursache sein, da Du sprintest und läufst. 

Sind Begleiterscheinungen zu spüren, wie bereits erwähnt, dürfte die Antwort von Inkonvertibel richtig sein und Du solltest Dich, allerdings auch bei einem Lungenkollaps, in ärztliche Behandlung begeben, um Sicherheit zu erlangen.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten