Wieso beende ich Dinge, obwohl ich weiß, dass diese falsch sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht bist du in solchen Momenten etwas in Gedanken versunken oder etwas abgelenkt ;) das habe ich ab und zu auch mal. Unf geht auch wieder weg, wenn du dich besser auf die Sache versuchst zu konzentrieren oder dir einen klaren Kopf machst. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nur eine Phase. Bin ich mir sehr sicher. Du siehst alles was du tust als richtig ,auch wenns meistens das falsche ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung