Frage von gggEnnSofieggg, 86

Wieso bedanken sich Kinder in der Sekte wenn die Eltern sie verprügeln?

In der Sekte schlagen die Eltern oft schon auf das Kind mit ner Rute ein wenn das Kind einmal Nein sagt und dann bedanken sich die Kinder auch noch dafür das sie wegen einem Nein Tage lang schmerzen haben! Warum sind die so drauf? Ich meine ich bin ja selbst noch nicht volljährig wenn meine Eltern mich auch nur einmal schlagen würden würde ich mich nie und nimmer bedanken!

Antwort
von Goodnight, 49

Gehirnwäsche und weil sie weiter Prügel beziehen würden, wenn sie das nicht tun.

Kommentar von sinari ,

Schon der Zweite,der das mit der Wäsche erwähnt.

Antwort
von Volkerfant, 16

Sie werden so erzogen, wahrscheinlich kennen sie nichts anderes. Das grenzt an eine Gehirnwäsche. So was würde ich sofort bei der Polizei anzeigen, aber dafür brauchst du Zeugen.

Antwort
von Indivia, 44

Von welcher Sekte sprichst du und woher hast du die Infos?

Antwort
von AndiW00, 45

Vielleicht aus Angst, dass sie nochmal geschlagen werden

Antwort
von pn551, 21

Wenn Du von Baby an einer Gehirnwäsche unterzogen wirst, dann würdest auch Du Danke sagen.

Wenn Eltern ihren Kindern erzählen, daß ihnen, also den Eltern, jeder Schlag viel mehr Schmerzen bereitet als dem Kind, und daß man es ja nur schlägt aus Liebe und weil man möchte, daß etwas "Gescheites" aus ihm wird, dann danken diese Kinder für die Liebe, die sie empfangen.

Der nomal denkende Mensch wird diese Gedankengänge nicht vollziehen können. Diese Sektenkinder oder Jugendlichen werden Dir aber sehr wohl mit ihrer eigenen Logik den Sinn hinter ihrem Dank erklären können.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 29

Keine Ahnung, von welcher Sekte du da sprichst und ob das wirklich wahr ist.

Relativ allgemein, aber dennoch zutreffend kann man dazu sagen: Gehirnwäsche!


Kommentar von sinari ,

Numero 3

Antwort
von Simon1344378, 32

Erst einmal zur Definition:

Unter einer Sekte versteht man eine kleine Glaubensgemeinschaft die vom Staat meist nicht anerkannt ist.

2. Ich weiß nicht genau von was für einer Art Gruppierung du sprichst, jedoch kannst du dies hier nicht einfach verallgemeinern xD

Das ist so als würdest du sagen alle schwarzen Mitbürger sind stark und super Trommler!!!

Kommentar von sinari ,

Definition dargestellt-Schlußfolgerung zur Frage fehlt.

Kommentar von Simon1344378 ,

Hätte gedacht das die Frage mit seiner falschen Hypothese bereits beantwortet wäre, da in Sekten nicht auf die Kinder eingeschlagen wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aber um speziell auf das Schlagen von Kindern zurück zu kommen:

Bei Entführungsopfern kommt es auch teilweise zum bekannten Stockholm-Syndrom. Das Opfer fühlt sich zum Täter(hier Eltern) hingezogen da es von diesen versorgt und am Leben gehalten wird. Hinzu kommt noch was dieses Syndrom verursacht da sie von der Außenwelt abgeschnitten werden(hier durch die Sekte verursacht).

Sie verlieren den Bezug zu der uns bekannten Welt in der wir Leben. Sie kennen teilweise nichts anderes oder sehen es als normal an da sie fast nur unter ihres gleichen sind.

Hoffe konnte diese Frage damit ausführlich und nachvollziehbar beantworten:)

Antwort
von sinari, 19

Ich lehn mich mal ganz weit raus,indem ich den Begriff "Gehirnwäsche" erwähne.Upps-vielleicht schon zu gewagt???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten