Frage von TheBoss321, 25

Wieso automatische Seifenspender?

Moin,
mich hat schon immer interessiert wieso es automatische Seifenspender gibt. Na klar, man berührt den Spender nicht und somit können keine Bakterien übrig bleiben aber...man wäscht sich doch sowieso direkt nachdem man sich die Seife geholt hat die Hände und die Hände sind dann Bakterien frei. Also wo ist der Sinn in diesen Geräten?
LG

Antwort
von rotemarlboros, 21

Ich kenne mich in der Bakteriologie nicht aus aber ich bin mir sicher, dass die Wahrscheinlichkeit geringer wird, dass Bakterien oder Viren auf die Haut kommen und dich krank machen.
Du berührst ja nichts. Seife fasst man ja an.

#meinemeinung #binkeinprofi #nohate

Antwort
von claptrap86, 19

Weil Trotzdem keine die ganzen Bakterien auf seinen Händen haben will. Da Seife ja nicht 100% der Bakterien vernichtet.

Antwort
von Akka2323, 25

Das die Seife nicht geklaut werden kann.

Antwort
von DonkeyDerby, 25

Es erspart auch das Putzen der bekleckerten Seifenspender.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten