Frage von 5i1vio, 92

Wieso arbeitet meine Grafikkarte jetzt so laut?

Hallo! Problem ist wie folgt: Habe ein NVIDIA GeForce Experience Update gemacht und habe dann ein bisschen geschaut und bin auf den LED Visualiser gekommen. Hatte keine Ahnung was das war und ich habe ihn einfach mal angeschaltet. Seit dem ich ihn angeschaltet habe, arbeitet meine Grafikkarte so übertrieben laut das ich denke draußen wird rasen gemäht. Habe den Visualiser wieder aus gestellt aber getan hat sich nicht. Nach einen neustart des Rechners hats auch wieder angefangen und eine deinstallation von der Software half auch nichts. Kann mir bitte einer helfen? Ich habe Angst mein PC explodiert gleich...

Antwort
von drecksuhler, 92

du könntest mir dem evga precision tool ne ganz eigene fanspeed curve einstellen

Kommentar von 5i1vio ,

Jetzt bitte noch mal auf deutsch?

Kommentar von drecksuhler ,

ok :D evga precision tool ist ein programm zum grafikarten übertakten.

da kann man ein diagramm einstellen welches die lüfergeschwindigkeit abhängig zur gpu temperatur einstellt.

da kannste also einstellen das wenn die grafikkarte (gpu) 65°C warm ist der lüfter genau 2000 mal pro minute drehen soll.

und das kann man damit halt echt einfach einstellen.

kannst sonst auch erstmal mit gpu-z (kleines nützliches programm) gucken wie schnell der lüfter dreht und wie heiß die gpu ist.

dann kannst du besser abschätzen ob die geschwindigkeit gerechtfertigt ist, oder ob es sich lohnt da was zu machen

Kommentar von 5i1vio ,

Das Problem ist ja das es vorhher funktioniert hat und seit dem ich das Ding kurz mal angemahct habe dreht die GraKa voll ab

Kommentar von drecksuhler ,

hörst du noch unterschiede in der geschwindigkeit?

also dreht die manchmal weniger schnell und manchmal schneller?

Kommentar von 5i1vio ,

nein gleichbleibend schnell. wenn ich auf LED Effekte 'Ein (GPU-Eigenschaft-Alarm) drücke, wird sie immer langsam und dann wieder schnell. immer im gleichen takt.

Und wenn ich auf 'Aus' drücke wird sie wieder schnell -.-

Kommentar von drecksuhler ,

lad dir mal gpu-z runter und guck da was die sensoren sagen also lüfter geschwindigkeit und gpu temperatur

Kommentar von 5i1vio ,

So habe ich installiert und nun?

Kommentar von 5i1vio ,

Habe über den Gerätemanager die 980 deinstalliert und schon war alles wieder beim alten. Vielen Dank trotzdem. Ach nur zur Info, die GPU war bei 3800 Umdrehungen, und jetzt ist sie bei 800 im Normalzustand :O

Kommentar von C4PT4IN ,

Ich stehe momentan vor dem gleichen Problem
Und zwar habe ich eine gtx 980 sli
Aber meine Grafikkarten haben keine LED's
Und ich wusste bis vor kurzem nicht was LED visualizer ist und musste es halt unbedingt herausfinden nun weis ich es aber da ja wie gesagt keine LED's vorhanden sind übernehmen die Lüfter der Graka diese Aufgabe was allerdings ja nicht wirklich viel sinn macht !!
Und meine Lüfterumdrehungen haben sich auch von 800 U/Min auf über 4000 U/Min geändert und ist ziemlich nervig laut und hört sich auch bisschen ungesund an
Und lässt sich nicht mehr rückgängig machen (nur der Rhythmus lässt sich ändern)
Aber da du ja eine Lösung gefunden hast muss ich jetzt mal fragen denn du sagst ja das du im Gerätemanager die 980 deinstalliert hast
Ich habe nun den Gerätemanager vor mir aber trau mich nicht da was zu deinstallieren
Wie bist du denn genau vorgegangen ?!

Danke im Voraus
Grüße Bruno

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community