Wieso arbeitet Hollywoods A-Riege eigentlich so lange - die könnten teilweise schon nach einem oder von mir aus max. 5 Filmen aufhören?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst einmal wird von der Gage, die ein Spitzenverdiener in der Filmbranche erhält, ja auch der gesamte Stab bezahlt. So ein "Star" ist nicht nur eine einzelne Person, das ist eine ganze Firma. Da müssen natürlich Gehälter gezahlt werden. Und von alleine kommt das Geld nicht.

Außerdem gibt es tatsächlich Menschen, die ihre Arbeit lieben und sie gerne ausüben. Gerade auch im kreativen Bereich. Warum wohl wirken auch normalerweise hochbezahlte Topstars oftmals auch bei Independent Productions mit, wo sie für ihre Verhältnisse nur ein Taschengeld als Gage bekommen? Weil es ihnen Spaß macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CozySituation
29.06.2016, 15:21

So ein "Star" ist nicht nur eine einzelne Person, das ist eine ganze Firma. Da müssen natürlich Gehälter gezahlt werden. Und von alleine kommt das Geld nicht.

Ein normaler Star aus Hollywood hat nicht immer eine eigene Firma. Die haben vielleicht ein paar Manager, Hausmädchen und Fitnesstrainer. Nur ein Teil hat auch eigene Firmen.

0

Warum? Weil es ihnen Spass macht? Weil sie es lieben Filme zu drehen? Weil es ihr Ding ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Lebensstil den sie sich angeeignet haben unmal ne Menge Geld verschlingt.

Da reichen 9 Mio $ nicht bis zum Lebensabend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Gier da ist. Du kannst ja als "Star" auch nicht in einem normalen Haus wohnen. Da braucht es schon eine Villa mit mindestens 20 Zimmern, auch wenn du alleine bist und vielleicht kaum zu Hause bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung