Frage von tina955, 57

Wieso antwortet er nicht mehr auf meine ganzen nachrichten?

hallo leute unzwar hab ich mich in meine besten freund verliebt er sieht mich nur als freundin.Als ich ihm das nach 9 Monaten gesagt habe,dass ich Gefühle für ihn habe hat er Ausreden und Gründe gesagt ,wieso es mit uns nicht gehen würde.Davor wollte er sich mit mir treffen er wusste das auch davor glaube ich nur als ich das gesagt ,habe fing er an sich zu distanzieren.Mich in Whatsapp zu blockieren und auch in FB.Er ignoriert mich jetzt total.Mir ist die Freundschaft zu ihm sehr wichtig,weiss nicht was ich machen soll..Ok bin ihm wirklich hintehergelaufen aber ja..Soll ich mit neuer nummer ihn anschreiben das klären etc.Weiss nicht was mit ihm los ist...

Antwort
von Tigerin75, 18

Wahrscheinlich war das zu aufdringlich und er meinte ja er möchte nicht. Erst mal abstand. Vielkeicht besinnt er sich ja mal irgendwann.

Antwort
von N3kr0One, 30

Dann erntest du erneut einen Block.
Lass ihm erst einmal Zeit, wenn ihm auch etwas an deiner Freundschaft lag, wird er dich irgendwann schon entblocken oder dir gar schreiben. Derzeit braucht er ein bisschen Abstand und möchte wohl auch, dass sich deine Gefühle für ihn abkühlen.

Antwort
von NurZurSache, 28

Je mehr Du dich ihm näherst, desto weiter wird er sich höchstwahrscheinlich von Dir entfernen.
Ruhe&Geduld sind die Stärken.
Gib ihm Zeit, lass ihm spühren, daß Du auf eine gesunde freundschaftliche Distanz gehen kannst. Gib ihm die Möglichkeit dich zu erreichen und warte Geduldig. So wird er erkennen wie wichtig, Dir eure Freundschaft ist!?
Viel Glück&Erfolg.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 6

Du bist in deinen besten Freund verliebt und so etwas kommt relativ häufig vor und die Frage stellt sich hier, warum Du es ihm eigentlich gesagt hast ohne zuvor deine entsprechenden Aussichten bei deinem besten Freund zu prüfen. Das hätte zwar am Gesamtergebnis nichts geändert, zumindest aber wäre das Verhältnis von euch beiden nicht derart gestört wie das momentan  der Fall ist. Derweil dir aber die Freundschaft zu deinem besten Freund nicht einerlei ist, so kannst Du natürlich dein Möglichstes versuchen, um die entstandene Situation zu klären und das Verhältnis zwischen euch beiden wieder zu normalisieren. Eventuell wäre davor aber auch noch eine quasi kurze Atempause angebracht.

Antwort
von Lilafee1989, 5

Ich kann es schon echt verstehen das du ihm schreiben willst aber lass es da machst du nochmehr kaputt. Lass erstmal krass drüber wachsen und versuch in paar Monaten nochmal Kontakt aufzunehmen oder er kommt von sich aus dann an.

Ich weiss es wird hart aber bitte glaub mir du machst nur noch mehr kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten