Frage von Miauzi26, 52

Wieso akzeptieren sie mich nicht!?

Guten Abend! Also, ich habe ein kleines "Problem" mit meinen Eltern bzw. mit meiner Familie. Das Ding ist, sie akzeptieren mich nicht so, wie ich bin, was das Äußerliche betrifft. Ich trage gerne kaputte Jeans und bald hoffendlich auch meine Jungsklamotten (letzte Frage). Heute sollten wir meine Bewerbung in einem Modehaus abgeben. 1 Tag zuvor war ich bereits mit meinen Vater dort und hab nach einem Platz gefragt. Heute sollte ich mit meiner Mutter diesmal nur noch halt meine Bewerbung abgeben. Sie holte mich von der Schule ab und meinte das wir nochmal nach Hause fahren sollten. Dann hab ich halt gefragt wieso und dann meinte sie das ich "ordentliche" Klamotten anziehen solle. Dann hab ich wieder gefragt was denn "ordentliche" Klamotten wären. Sie fing an mir irgendwas von Blümchenblusen, Crop Tops und Kleidern. Wieso akzeptiert sie mich nicht und schämt sich regelrecht für mich? Das ist leider bei meiner ganzen Familie so... Wie soll ich ihr denn erzählen, dass ich nur noch "Jungsklamotten" tragen möchte? Bitte um eine Antwort. Schönen Abend noch!

Antwort
von conelke, 21

Wenn Du in einem Modehaus arbeiten möchtest, vermutlich als Einzelhandelskauffrau, wirst Du Dich einer Kleiderordnung unterziehen müssen. Da wirst Du nicht mit Löchern in den Hosen auftauchen dürfen, sondern musst Dich entsprechend anziehen. Es ist verständlich, dass Deine Mutter wollte, dass Du Dich "ordentlich" anziehst, macht sonst gleich einen schlechten Eindruck. Ich denke, jeder hat das recht in seiner Freizeit das anzuziehen, was er möchte, so lange die Klamotten sauber sind. Man entwickelt mit der Zeit ja auch einen eigenen Stil, der manchmal nicht in das Bild der Eltern passt. Sie verbieten Dir bestimmt nicht, Dich so zu kleiden, wie Du es magst. Habe ein wenig Verständnis für sie...und zieh Dein Ding durch, aber höre auf sie, wenn sie Dir Ratschläge geben...jetzt im Bezug auf die Ausbildung. Wenn Du nicht gerne in angepassten Klamotten rumläufst, wird der Ausbildungsberuf für Dich nichts werden.

Kommentar von Miauzi26 ,

Danke für die Antwort! Das mit dem abgeben der Bewerbung war ein Beispiel. Sie will nichtmal mit mir in die Stadt! Das Modehaus entspricht meinen derzeitigen Style und dort sehen alle so aus :) Shirt bekomm ich da.

Kommentar von conelke ,

Vielleicht sprichst Du mal in aller Ruhe mit Deiner Mutter - ohne Vorwürfe zu machen. Sag ihr, dass es Dich verletzt, wie sie damit umgeht und das sie es respektieren soll. Wenn Du einem Trend nachgehst...und dem scheint ja so zu sein, ist es für manche Eltern schwierig da Verständnis aufzubringen, da sie nicht mehr auf dieser Welle schwimmen. Kannst ja mal gucken, was Deine Eltern früher getragen haben (auf Fotos) und dann fragst Du sie mal, ob ihre Eltern das immer so prickelig fanden, wie sie rumgelaufen sind. Die Zeiten ändern sich eben, dass müssen Deine Eltern akzeptieren.

Antwort
von Schwoaze, 26

Das wird wohl nicht gut funktionieren. Streit ist vorprogrammiert. Wie sieht es denn mit Deinen Bekleidungs-Vorstellungen an Deinem Arbeitsplatz dann aus? Was machst Du denn, wenn Du dort einem Dress Code folgen musst? Ich glaube, Du wirst Kompromisse eingehen müssen.

Kommentar von Miauzi26 ,

Danke erstmal für die Antwort! Ich hab dort nachgefragt und ihnen ist es egal, was ich für eine Jeans trage. Shirt bekomm ich da. Es geht nur um meine Familie, die mich nicht akzeptiert.

Antwort
von HavvaNerv27, 12

Natürlich musst du mir nicht glauben,aber ich sagd mal so: Seine Familie tut das nur für sein gutes.

Kommentar von Miauzi26 ,

Ich weiß, aber sollte sie mich nicht so leben lassen wie ich es will und mich akzeptieren?

Kommentar von HavvaNerv27 ,

erst mal sorry für das lächerliche Deutsch oben(autokorrektur:D) du hast natürlich auch recht,du willst dich anziehen wie du willst aber....Die denken halt, dass dein kleidungsstil Einfluss auf deinen Job und Dein Leben hat.Ich finde jetzt auch keine Antwort mehr drauf,ich bin erst 13 D: Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen:(

Antwort
von FullOfHate, 11

Also ich sehe wohl sus wie der durchschnitts emo (bin aber punk metal) und meine eltern wollen das auch nicht.. im edeffekt konnte ich sie doch überreden mich zu kleiden wie ich will .hat 3 jahre gedauert..

Kommentar von Miauzi26 ,

Ouh :x

Kommentar von FullOfHate ,

und ich trage scene... kannst du dir vorstellen wie kscke scene mit braunen haaren aussieht xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community