Frage von answers25, 19

Wiese haben verschiedene Stoffe verschiedene Dichten?

In Chemie haben wir von Würfeln aus Aluminium,Eisen ect. die Dichte gemessen. In die Auswertung sollen wir halt eine Begründung,warum verschiedene Stoffe verschiedene Dichten haben und Teilchenbilder schreiben/Malen. Ich habe aber keine Ahnung warum und worin die Teilchen sich unterscheiden in den Teilchenbildern!!!!!! Brauche dringend Hilfe!!!!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrillbitTaylor, 13

Stell Dir vor, Du hast einem Eimer mit einem Fassungsvermögen von 10 l. Du füllst in diesen Eimer Wasser und hast dann darin eine bestimmte Anzahl von Wasserstoff- und Sauerstoff-Atomen. Wasserstoff- und Sauerstoff haben eine bestimmt Masse, die bei 10 l ca. 10 kg beträgt. Wenn Du in diesem Eimer jetzt theoretisch Eisen füllen würdest, hättest Du auch wieder eine bestimmt Anzahl von Atomen, allerdings wesentlich massereichere Atome (Eisen-Atome sind wesentlich "schwerer" als Wasserstoff- oder Sauerstoff-Atome) und wesentlich mehr davon. Die Kombination aus den schwereren Atomen und der größeren Anzahl macht den Inhalt des Eimers jetzt ca. 7,8 kg schwer.

Antwort
von Lilalaunebaer69, 19

Je höher die Ordnungszahl, desto mehr Schalen sind mit Elektronen besetzt. Bei Wasserstoff fliegt ja nur ein Elektron um das Proton. Bei Lithium sind es ja schon drei.

Kommentar von answers25 ,

Danke,aber so weit sind wir noch nicht (Proton,Schalen?)

Antwort
von Wisely, 19

Ich würde mal vermuten, dass die Teilchen bei größerer Dichte näher aneinander sind, bin mir aber nicht sicher.

Kommentar von answers25 ,

Hatte ich auch gedacht hab aber auch keine Ahnung:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten