wien kann man ein bankkonto schliessen wenn der 2. besitzer nicht zustimmt das konto zu schliessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider nicht möglich. Der zweite Kontoinhaber muss zwingend zustimmen.

Aber: Du kannst Druck machen, indem du die Bank bittest, aus dem “Konto mit Einzelverfügungsberechtigung“ ein “Konto mit Gemeinschaftsverfügung“ zu machen. Muss die Bank machen. Effekt: Der zweite Kontoinhaber kommt nur noch mit dir gemeinsam an das Geld und alle Konto-Karten werden für den Geldautomaten gesperrt, ebenso Online-Banking (da die Bank nicht garantieren kann, dass ihr beide gemeinsam vor dem Geldautomaten steht oder zusammen vor dem Online-Banking PC). Effektiv ist damit das Konto kaum noch zu benutzen. Vor diesem Hintergrund erklärt sich dann oft der zweite Kontoinhaber, einer Schliessung zuzustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wäre es wohl naheliegend, sich in der Bank zu erkundigen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Problem hatte ich auch mal.... und seitdem sage ich, jedem sein eigenes

Konto ! Allein kann man das nicht kündigen, aber du kannst das Geld abheben

und dir sofort ein neues Konto einrichten lassen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?