Frage von janix99, 90

Wielange überlebt ein Mensch mit transplantierem Schweineherz?

Antwort
von ilknau, 42

Hallo, janix99.

Schweineherzen wurden bislang noch nie transplantiert - höchstens Herzklappen davon.

Kurzfristig klappte es mit Schimpansen - und Pavianherzen, die jedoch nach Stunden bzw. Tagen abgestoßen wurden.

Die Transplantationskoryphäe (?!) Barnard versuchte sich als Erster zu seinem Ruhm daran, ließ den Mann leiden und jener seufzte nur erleichtert als er endlich sterben konnte, lG.

Antwort
von HenrikHD, 82

Garnicht lange, da die Mischung mensch-schweineherz nicht funktionieren würde( mensch würde herz abstoßen)

Kommentar von janix99 ,

Genau diese Immunreaktion meine ich doch! 5 Jahre sind es aber mindestens. 

Kommentar von HenrikHD ,

Sowas funktioniert höchstens ein paar stunden^^

Antwort
von Tigerkater, 56

Schon seit etwas 10 Jahren forscht in Deutschland Prof. B.Reichard an der Uni München an diesem Problem. Xenotransplantation nennt man das. Versucht wird die Züchtung sogenannter transgener Schweine, um die Abstoßungsreaktion zu minimieren. Affen überleben das schon länger als 1 Monat. So Reichard, wird es noch einige Jahre dauern, bis so etwas gelingt !!

Antwort
von ghasib, 74

Ich glaube die haben gute Chancen Zeit zu gewinnen. Ist nicht so wie ein Menschenherz aber das dient soweit ich weiß nur zur überbrückung bis ein Spenderorgan gefunden wurde

Kommentar von janix99 ,

Weist du denn etwa wie lange?

Kommentar von Spezialwidde ,

Mittlerweile gibt es elektrisch/pneumatisch betriebene Kunstherzen, die solche Wartezeiten überbrücken. Ein Schweineherz erfolgreich zu übertragen hat noch keiner geschafft.

Kommentar von Tigerkater ,

@ghasib : Schön wäre es ja ! Aber das ist zumindest z.Zt, noch ein " Wunschglaube "!

Antwort
von Dovahkiin11, 81

So lange, wie ein Mensch lebt, falls das Organ nicht abgestoßen wird. 

Antwort
von Spezialwidde, 90

So lange wie im OP die Herzlungenmaschine eingeschaltet bleibt. Abgesehen davon ist es schon aus anatomischen Gründen unmöglich.

Kommentar von janix99 ,

Ich kenne jemand, der seit 3 Jahren ein Schweineherz hat^^ 

Kommentar von Spezialwidde ,

Ok, wenn derjenige ein Schwein ist oder tod kann ich das glauben, ansonsten gibt es höchstens Herzklappenersatz aus Schweinegewebe.

Kommentar von Tigerkater ,

Das glaube ich Dir nicht ! Ich vermute, Du verwechselst Herzklappeneinsatz ( das gibt es seit längerem ) mit Herztransplantation !

Kommentar von Tigerkater ,

@Spezialwidde : Das stimmt nicht ganz. Von der Anatomie und der Größe wäre das sehr wohl möglich. Leider sind die Immunreaktionen ( Abstoßungsreaktion ) noch nicht beherrschbar !

Kommentar von Spezialwidde ,

Ja die Immunreaktionen sind natürlich der Hauptgrund. Auf Deutsch gesagt passen die "anschlüsse" nicht, die Abgänge der großen Gefäße sind beim Schwein anders angeordnet. Man hätte das Problem ausgedehnte Gefäßrekonstruktionen machen zu müssen. Auch das kann man heutzutage nicht. Und dann hätten wir noch das Steuerungsproblem. Das Herz schlägt zwar grundsätulich von allein, ein Schweineherz passt aber nicht zum menschlichen Hormonhaushalt und zum bvegetativen Nervensystem. Ok, könnte man per Schrittmacher natürlich umgehen.

Antwort
von Wurstaufschnitt, 53

Keine 5 Minuten.

Kommentar von janix99 ,

Wenn man keine Ahnung hat, bitte einfach die Frage ignorieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten