Frage von jackysusi, 53

Wielange sollte man schlafen?

Momentan schlafe ich zu wenig , weil ich nicht könnte, früher als 23uhr bett zu gehen, wenn man fernsehern schauen werde ich wieder munter als am PC , denn Pc macht müde als Fernseher, ist das wahr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BarbaraAndree, 35

Jeder Mensch hat einen anderen Rhytmus. Hier ein Link dazu:

http://www.schlaf.de/was_ist_schlaf/1_40_wieviel_schlaf.php?navid=15

Antwort
von Chumacera, 29

So sechs bis acht Stunden sollte man schon schlafen, wobei das individuelle Schlafbedürfnis arg variiert. Das ist alters- aber auch personenabhängig.

Und was einen müde macht, ist auch von Mensch zu Mensch verschieden. Mich macht am meisten müde, wenn ich vor dem Schlafengehen ein Buch lese.

Antwort
von sozialtusi, 22

GEnerell sollte man 2-3 Stunden vor dem Ins-BEtt-Gehen weder PC noch HAndy noch TV an haben, weil das Licht der Geräte (blaues Licht) die Produktion des SCHlafhormons Melatonin verhindert.

Antwort
von Wonnepoppen, 23

Na, dann schau halt nicht fern, sondern geh zeitig ins Bett, wo ist das Problem?

Kommentar von jackysusi ,

das frage ich mich das auch 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Eben!

Antwort
von lucerra1612, 7

Also das kommt sehr darauf an, wie alt du bist. Wenn du 11 bist solltest du z.b 10 Stunden schlafen. Wenn du 14 bist 9 und ab 16 reichen 8 Stunden :) 

Kommentar von jackysusi ,

ich bin leider 33 jahre alt 

Kommentar von lucerra1612 ,

Achso, ich denke dann solltest du trotzdem mindestens 7 Stunden schlafen :/ 

Antwort
von alushiboy14, 21

Das geringste ist 9 std

Kommentar von jackysusi ,

danke 

Kommentar von alushiboy14 ,

gerne 😄😄😀😁

Kommentar von ZeroDestiny ,

Das geringste ist 9 Sunden??? Nee, wenn man 2 Jahre alt ist vielleicht. Wer täglich mehr als 9 Stunden schlafen soll, wie du schreibst. Macht was falsch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community