Wielange sollte man mit einer trächtigen und mit einer junghündin spazieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

warum vermehrt ihr mit miwchlingshunden?

was wisst ihr noch alles nicht bzgl traechtigkeitn und hundegeburten?

meine huendin hatte ein gutes gespeur, was gut fuer sie war, wahrend der traechtigkeit... bei der ersten warsie serh lebhaft und war noch 20 minuten vor der geburt auf einem laengeren spaziergang.. bei der 2. geburt war sie vorher schon etwas unbeweglicher(es waren auch mehr welpen)..

lass die huendin bestimmen wie lang der weg ist, geht nicht zu weit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockylinchen
05.04.2016, 21:02

Wir haben langjährige Erfahrungen mit hunden gesammelt,  und die Hündin ist leider abgehauen  bei einem Bekannten wo es zur Schwangerschaft kam.. es war zum Glück ein reinrassiger vizsla drauf, aber trotzdem werden wir sie nicht mehr zum bekannten geben.

P.s. in der Familie liegt auch eine kleine hobbyzucht. Großelternseits.

0

Was möchtest Du wissen?