Frage von playandtravel, 131

Wielange muss man auf einen OP-Termin (Weisheitszahn) warten?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mirofan, 101

Guten Morgen playandtravel (sehr cooler Name übrigens:D )

Also genau kann man es natürlich nicht sagen, weil es, wie die anderen schon sagten auf die Praxis ankommt.

Aber man kann davon ausgehen, dass du wenn du Beschwerden hast sehr zeitnah einen Termin bekommst. Ich hatte Beschwerden, war zum Vorgespräch (2 Tage nach Anruf) und habe dann 2 Tage später den OP Termin gehabt. Also sehr zügig.

Wenn du allerdings keine Beschwerden hast, bzw noch keine hast, dann kann es sein, dass du länger warten musst.

Die Praxis versucht ja die Termine so zu verteilen, dass immer Termine für Notfälle frei sind. Da kannst du dann mit 1 - 2 Monaten Wartezeit rechnen.

Allgemein kann man also sagen, dass die Wartezeit sich nach der Dringlichkeit der OP richtet.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte :)

Alles Gute.

Antwort
von Linda273, 100

Das kommt immer auf die Praxis an die ihn entfernt. Das lässt sich so pauschal nicht beantworten.

Antwort
von Malloman, 96

das kommt doch ganz auf den behandelnden Arzt und seinen Terminkalender an ;-)

Antwort
von kirsche777, 93

das frage mal deinen Zahnarzt

Antwort
von Mignon2, 91

Das ist völlig unterschiedlich. Frage deinen Zahnarzt/Kieferchirurgen.

Antwort
von Bestie10, 87

je nach Warteliste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten