Frage von spuelmaschine16, 43

Wielange hält mein Marzipan im Adventskalender?

Ich mache einen Adventskalender für meinen Freund. Er liebt Marzipan. Ich wollte Rohmasse kaufen, diese dann färben und dann verformen ODER als Alternative das Marzipan nicht färben sondern nur Formen ausstechen und nach kurzem Backen das ganze mit Schokolade umhüllen. Das Problem ist, wenn ich das erste machen möchte, dass ich nicht weiß was ich machen soll dass das Marzipan 25 Tage lang gut aussieht und auch schmeckt und nicht austrocknet. Reicht es wenn ich es mit Papier verpacke oder bringt das nichts? In dem Fall würde ich das mit der Schokolade machen. Aber kann man sowas auch trotzdem nach 25 Tagen noch genießen wie als wäre es "frisch"?

Vielen Dank im voraus :)

Antwort
von Kirschkerze, 43

Mit Papier auf jedenfall nicht. Müsste schon gescheit luftdicht sein UND du läufst bei selbst geschmolzener Kuvertüre immer Gefahr dass nach ein paar Stunedn alles weiß anläuft (auch auch erst später wenns schon verpackt ist), da muss man sich schon richtig auskennen um sowas komplett ausschließen zu können. Ich würde davon absehen und lieber verschiedene Figuren kaufen :/ (Marzipanrohmasse schmeckt sowieso nicht so gut wie das richtige)

Antwort
von adianthum, 43

Rohmasse ist etwas anderes als Modelliermarzipan.

Die Figuren die du zu kaufen bekommst ist Rohmasse mit Puderzucker verknetet im Verhältnis 1 Teil Puderzucker, 2 Teile Marzipanrohmasse.

Modelliermarzipan ist gut einzufärben, entweder schon beim anwirken, oder aber fertig modelliert. Das nennt man dann schminken.

Die Teile solltest du schon ein paar Tage vorher modellieren. Dann lässt du sie 24 Stunden antrocknen und kannst sie mit Lebensmittelfarbe auf Wasserbasis mit einem Tuschpinsel bemalen, so, als würdest du mit Tusche auf Papier malen. Rolle ein Stück Marzipan dünn aus und mach Farbversuche darauf damit du deine Teile nicht versaust.

Wenn du etwas mit Schokolade (Kuvertüre) überziehen willst, dann google "Kuvertüre temperieren". Wenn die Kuvertüre nich richtig temperiert ist, passiert genau das was Kirschkerze geschrieben hat, sie wird grau. Mach eine Probe indem du einen Löffelstiel eintauchst und für 10 Minuten in den Kühlschrank legst. Wenn du genau hinschaust und keine Schlieren oder Punkte siehst kannst du sie so verarbeiten.

Überzogene Marzipanteile halten sich gut einen Monat und länger.

Wenn du modellierst und schminkst, dann lässt du die Teile 24 Stunden trocknen und pinselst sie dann hauchdünn mit heißer Kakaobutter ein, dann halten sie sich in Folie eingepackt auch ein paar Wochen, und auch damit sie keinen Umgebungsgeschmack annehmen.

Kommentar von spuelmaschine16 ,

dankeschön, das ist eine echt grosse Hilfe :)

Antwort
von Pummelweib, 26

Marzipan kannst du schon fertig gefärbt kaufen, z. B. bei e- bay oder Amazon, u.s.w. damit hast du es leichter.

Natürlich kannst du es auch, wie adianthum schon beschrieben hat, auch anfärben, das geht auch mit Lebensmittelfarbe, die du dünn aufträgst. Auch kannst du mit Schokoladenglasur, oder Zuckerguss dein Marzipan beschriften, z. B. ich liebe dich, u.s.w.

Das Marzipan am besten zum trocknen etwas stehen lassen. Du kannst es auch in Frischhaltefolie wickeln.

Hie findest du noch wissenswertes: http://www.brikada.de/Essen-Trinken/180/FrischeTipps-rund-um-Marzipan

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

Wenn du möchtest kannst du dein Marzipan auch selbst machen, schau mal bitte hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/1563691263887054/Marzipan-selbst-gemacht.html ...LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

...damit die Schokolade nicht grau wird, kannst du sie so, richtig temperieren: http://www.kuechengoetter.de/pralinen-selber-machen/kuvertuere-temperieren.html ...LG Pummelweib :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community