Frage von ModZiLLaBM, 29

Wielange dauert eine Schwellung bei einer Prellung?

Hi Ich habe am Montag Fußballtraining gehabt. Dort bin ich ziemlich umgeknickt und es hat auch bisschen geknackt. Danach konnte ich erst mal nicht mehr auftreten und ist auch direkt angeschwollrn dann bin auch ins Krankenhaus gefahren. Dort haben die geröntgt und es kam raus dass es keinen Bruch gibt sondern nur stark geprellt und die Bänder im Sprunggelenk bisschen überdehnt. Jetzt ist der Fuß nicht so recht dünner geworden sondern eher bisschen dicker:/ Also wielange dauert es noch bis es wieder abschwillt? Danke im Voraus

Antwort
von dadamat, 10

Durch das Trauma hat sich vermutlich ein Haematom / Bluterguss im Fuß gebildet, und das dabei auch eingestömte Gewebewasser eine Schwellung erzeugt. Blutet es nicht weiter, was zu erwartenist, wird der Bluterguß langsam vom Körper abgebaut. Je nach Größe kann das einige Wochen dauern. Schonung, Hochlagern und zeitweise Kühlung in den erstenTagen kann den Abbau der schwellung beschleunigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community