Frage von Jasii12009, 72

Wie kann ich meine Eltern unterstützen?

Ich bin 13 heißt ziehmlich jung wenn ich das mal so sagen darf. Ich war ziehmlich naiv und habe nicht immer die richtigen Entscheidungen getroffen. Meine Eltern haben es sehr schlecht damals gehabt. Meine Eltern suchen seit 4 Jahren jetzt ein Haus mit großen Grundstück in Flensburg. Aber es ist dort ziehmlich teuer und unter 100.000€ können wir nichts machen. Und wir sind eine 5 kopfige Familie und wir bräuchten mindestens 10 Zimmer. Und das wird nie klappen weil es immer ziehmlich teuer ist. Sie müssten jetzt so lange schon zurück stecken jetzt ist Schluss ich fühle mich hier auch nicht mehr wohl ich stehe auf und will den Tag einfach runter ratern damit ich wieder schlafe so unwohl fühle ich mich schon. Ich bin eben zu jung aber Vllt habt ihr Ideen wo ich mir Hilfe holen kann die Bank macht beziehungsweise hilft auch nicht. Ich will nicht schleimen aber das was meine Eltern durchgemacht haben da haben die das nicht verdient. Ich würde am Wochenende von 6:00-18:00 Uhr arbeiten ist nur ein Beispiel aber so unwohl fühle ich mich Vllt habt ihr eine gute Idee es wäre echt sehr hilfreich. Den nach den Sommerferien beziehungsweise auch früher wollen wir echt weg sein.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pablo1949, 16

Das tut mir sehr leid für dich aber die banken können da auch nichts machen. Wenn die bonität nicht gegeben ist und kein vermögen vorhanden werden sie kein kredit o.ä bekommen. Wie es mit einer hypothek auf eine immobilie aussieht weiss ich nicht genau aber ich denk mal das wurde schon abgeklärt. Besser wäre es wenn du hilfst zu kochen, putzten, wäsche machen und deine eltern gehen arbeiten, weil mit 13 is schwer nen job zu bekommen wo man auch bischen was verdient.

Antwort
von cleverino, 23

In deinem Alter wirst du leider keinen "klassischen Nebenjob" annehmen dürfen. Du könntest evtl. Gartenarbeiten in der Nachbarschaft erledigen.

Antwort
von Lillelolle, 33

Du könntest in deiner Freizeit Zeitung austragen, Babysitten...
Aber versuch vor allen gut in der Schule zu sein/bleiben, damit sie sich da dann nicht auch noch sorgen machen müssen.

Kommentar von StoneColt ,

mit 13 zeitung austragen wird leider nichts

Kommentar von AzBlack ,

Das geht in mehr als 9 Bundesländern ab 13.

Kommentar von Lillelolle ,

Bei uns gibt es da glaub ich sowas wo man das machen kann. für den Bauerverlag? Aber vielleicht vertue ich mich da auch :)

Antwort
von StoneColt, 38

großenwiehe oder im Randbezirk von Flensburg nichts? 

mache einfach dein Zimmer ordentlich und unterstütze deine Eltern im Haushalt , ich glaube denn sind sie dir schon sehr dankbar

Antwort
von ApfelMuz, 26

Musst sie ja nicht mit Geld unterstützen. Kannst ihnen ja im Haushalt helfen oder sonst wo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten