Frage von Alien404, 44

Wiedersprüche in sich selbst kennt ihr welche wenn ja bitte schreiben. Danke?

Antwort
von ulrich1919, 12

Es gibt zwei Arten von Widersprüchen in sich, welche von den Philosophen mit lateinischen Ausdrücken bezeichnet werden:

  1. ,,Contradictio in adjecto", das heisst: Es wird durch ein Adjektivum (Eigenschaftswort) eine Eigenschaft zugeordnet, welche das Objekt nie haben kann. Beispiel: sechsbeiniger Mensch, kluger Donald Trump, usw.
    Auch ,,saurer Rohrzucker" fällt darunter. Zucker ist definiert als Erzeugnis aus dem Zuckerrohr. Der süße Geschmack ist damit verbunden, doch nicht als Definition.
  2. Contradictio in terminis: , das heisst: Es wird durch ein Adjektivum (Eigenschaftswort) eine Eigenschaft zugeordnet, welche unmöglich mit der Definition des Objekts vereinbar sind. Wenn wir einen Schimmel definieren als ein weisses Pferd, ist ein schwarzer Schimmel demzufolge eine Contradictio in terminis.
    Mein schönstes Beispiel ist der oft benützte Begriff: Absolute Wahrheit.
    Wahrheit ist per definitionem relativ, weil es eine Beziehung (Relation) darstellt zwischen einer Behauptung und einem Sachverhalt.
Antwort
von HansH41, 18

Bohre ein halbes Loch.

Antwort
von knallpilz, 14

Lesen Sie diesen Satz unter keinen Umständen!

Kommentar von ulrich1919 ,

Dieses Beispiel ist eher ein Paradox.

Antwort
von chanfan, 28

Nasser Regen.

Kommentar von Alien404 ,

Ich meine sowas wie wenn gut alles kann, kann er dann auch einen Stein erschaffen den er selbst nicht heben kann

Kommentar von HansH41 ,

Du meinst "Gott"

Antwort
von user6363, 27

kluge Partitionen eh Patrioten 

Kommentar von Alien404 ,

hä check ich nicht

Kommentar von user6363 ,

Kein Hinderniß, mein Kamerad!

Kommentar von Alien404 ,

Bist du das auf dem bild in deinem Profil

Kommentar von user6363 ,

Nah, das ist Jewlz. 

Antwort
von Handsto, 28

Russelsche Antinomie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten