Frage von UniversalGamer, 29

Wiedermal ein "Reiseproblem"?

Hey Leude o/

Ich habe ne Frage. Schon wieder zur Reise Altenburg (Thüringen) -> Zürich. Meine Freundin will ja so nen Kinder/Reisepass beantragen. Anscheinend braucht sie die Unterschriften von beiden Leiblichen Eltern, um diesen Pass zu beantragen. Nun hat sie jedoch keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater. Was kann sie jetzt machen? Reicht die Unterschrift der Mutter alleine oder muss sie beide Unterschriften haben?

Greetings

UniversalGamer

Antwort
von butz1510, 17

1. Kinderreisepass geht nur bis 12 Jahre. Seid Ihr so jung?

2. Ja, man braucht die Unterschrift beider Elternteile, wenn beide sorgeberechtigt sind. Hat nur die Mutter das Sorgerecht, unterschreibt sie alleine.

Kommentar von UniversalGamer ,

1. Wir sind beide 14. Aber durch Antworten auf vorherige Fragen braucht man den anscheinend bis 16.

2. Es haben beide Eltern das Sorgerecht, nur sie hat keinen Kontakt mehr zum Vater. ._.

Kommentar von butz1510 ,

Der Kinderreisepass ist nur bis einen Tag vor dem 12. Geburtstag gültig. --- Leider macht das Amt keinen Unterschied, ob man zum Vater Kontakt hat oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community