Wiederkehrende Aphten im Mund durch heftiges Kuessen ausgeloest?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ich denke danke da könnte ein Zusammenhang sein. Habe bei mir auch schon ein paar Mal ähnliches beobachtet. Allerdings haben Aphten nichts mit Herpes zu tun. Das sind zwei komplett unterschiedliche Probleme.

Was bei mir ganz gut gegen Aphten hilft ist die Sole Zahncreme von Weleda (die salzige).

Und dein Freund sollte sich dringend besser die Zähne putzen. Sonst können später noch viel unangenehmere Zahn- und Zahnfleischprobleme kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das könnte definitiv damit zusammenhängen. Entweder deine Mundschleimhaut reagiert extrem sensibel auf seine schlechte Mundhygiene, so dass Bakterien von ihm bei dir eine entsprechende Reaktion auslösen. Oder dein unterbewusster Ekel vor den schlecht geputzten Zähnen deines Freundes ist so groß, dass dadurch automatisch ein Herpes Schub ausgelöst wird.

Wenn ich ehrlich sein soll, kribbelt es bei mir an der Lippe allein schon von der Vorstellung, so jemanden zu küssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?