Frage von neni7777, 40

Wiederholtes klauen?

Meine Freundin wurde schon beim dritten Mal beim Diebstahl erwischt. Das erste Mal war ein grosser Diebstahl im Wert von CHF 300 und die Klage wurde fallen gelassen wegen psychischer Beeinträchtigungen, der zweite war im Wert von CHF 50 und sie musste zwei halbe Tage die Busse abschaffen und jetzt hat sie schon wieder im Wert von CHF 50 geklaut. Was passiert nun mit ihr? Muss sie in den Knast?

Antwort
von habeebe, 6

Die Gesetze in der Schweiz kenne ich nicht, sie wird aber sicherlich nicht in den Knast kommen.
Eher wird sie ein letztes Mal Arbeitsstunden aufgelegt bekommen.
Beim nächsten Mal sieht das dann bestimmt schon anders aus.

Antwort
von helfertantchen, 27

Hat das psychische Gründe warum sie klaut? Ist sie oder ihre Familie vielleicht finanziell am Abgrund?

Antwort
von Ballerburg, 15

Ich kenne zwar die Gesetze in der Schweiz nicht, aber normalerweise kommt sie nicht in den Knast.

Kommt auch darauf an, wie alt sie ist. Es könnte passieren, dass sie eine Threapie gegen Kleptomanie machen muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten