Frage von Tumpero, 38

Wiederholen des 12ten Jahrgangs erlaubt und Pflicht?

Hallo, ich muss meine Abiturprüfungen wiederholen. Dazu soll ich jedoch dieses Jahr noch in die Schule in die Klasse 12, jedoch bin ich schon in der 13 . Laut apo Gost § 19 muss ich nicht in die Schule für den letzten Monat. Zudem werden meine Leistungen in der 12 nicht bewertet, würden auch Fehlstunden nicht bewertet? Gilt die Schulpflicht für das Schuljahr noch bei nicht bestandener Abiturprüfung ? Und wenn ja, müsste ich dann nicht in der 13 unterrichtet werden? Wäre super, wenn wer etwas genaues weiß und nicht mit Halbwissen ankommt. Danke

Antwort
von ClarissaNeumber, 24

die schuulpflicht hast du schon erfüllt für das jahr weil wenn du so oft gefehlt hättest, wärst du nicht zum abi zugelassen worden.

in die 12te musst du auch nicht, aber es ist wahrscheinlich ein angebot. so bleibst du noch im stoff drinnen und kannst noch ein bisschen mehr wiederholen.

und wenn es keine noten gibt, welche erst ab 6 wochen unterricht gegeben werden, dann werden auch nicht die fehlzeiten bewertet und du bekommst sehr wahrscheinlich auch kein zeugnis dann.

Kommentar von Tumpero ,

Danke für die Teilnahme. Ab wann gilt denn die Schulpflicht, als ,,erfüllt'' ? Ich muss der Leitung an der Schule, wenn schon den § dazu zeigen. Von der Schule verwiesen zu werden möchte ich nämlich auch nicht riskieren.

Kommentar von ClarissaNeumber ,

die schulpflich ist ieg schon nach 10 jahren schule erfüllt, danach ist man nurnoch freiwillig da.
ich weiß, dass lehrer nach 6 woche dazu verpflichtet sind einen schüler zu benoten. ich weiß nicht ob es anders rum genauso ist, dass schüler min. 6 wochen da sein müssen, oder ob es sogar ein längerer zeitraum ist.
zumindest gibt es eine zeitgrenze. wobei man auch unterscheiden muss, wieviele fehltage entschuldigt und wieviele unentschuldigt waren.
ich denke du hast auf jeden fall deine zahl an tagen erreicht, weil du ja dennoch ein zeugnis bekommen hast. aber die frage ist in diesem falle, ob du von der schule fliegst, weil du 1 monat unentschuldigt fehlst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten