Frage von blumeingarden, 48

Könnte ich bei einem Wechsel vom Gymnasium auf die Realschule trotz Wiederholens gleich in die 9. Klasse gehen?

Ich bin am Gymnasium 8. Klasse, die ich grade wiederhole. Bin wegen Mathe 5 und Latein 5 sitzen geblieben..In Mathe hab ich mich auf ne 3 verbessert, in Latein noch nicht.. Wenn Ich JETZT angenommen auf die Realschule wechseln würde, könnte ich dann sofort trotzdem in die 9 gehen, da Ich ja dort kein Latein mehr habe? Meine Freundin ist auf der Realschule und ich hab mir deren Stoff angeschaut & das hatten wir alles schon..

LG

Antwort
von Vivibirne, 10

Ja das geht weil du wegen einer fünf nicht sitzen bleibst

Antwort
von Lina190, 24

Ja kannst du . Mit einer fünf bleibst du nicht sitzen und kannst dann in die 9 auch auf der Realschule

Antwort
von Repwf, 22

Ja, war bei mir damals auch so! 

Kommentar von blumeingarden ,

Auch mitten unterm Jahr?

Kommentar von Repwf ,

Nein, ich hab gewechselt von der 8. in die 9. also ganz normal nach den Sommerferien 

Antwort
von maja11111, 21

es kommt darauf an, was deine eltern mit dem direktor vereinbaren. und ob die schule dich aufnehmen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten