Frage von valirw, 79

Wiederherstellungspartitionen - Was sind das?

Hallo.

Ich wollte meine Festplatte in 2 Partitionen teilen, um dort ein 2. Betriebssystem zu installieren. Nun sind da aber ziemlich viele "WIederherstellungspartitionen). Was ist das bzw (wie) kann ich das löschen?

LG ValiRW

Expertenantwort
von Linuxhase, Community-Experte für PC, 41

Hallo

Nun sind da aber ziemlich viele "WIederherstellungspartitionen).

Da würde mich mal die Ausgabe von:

fdisk -l                   # das ist ein kleines L

in einem Linux Terminal interessieren.

Was ist das bzw (wie) kann ich das löschen?

Das sind, wie bereits geantwortet wurde, die Weiterherstellungspartitionen die der Hersteller/Vertrieb eingerichtet hat.

Mit Windows eigenen Mitteln wohl eher nicht, aber mit einer beliebigen Live-CD/DVD geht das.

Linuxhase

Antwort
von JupStrunk, 41

das ist sowas wie die Installations-CD bei vorinstallierten Rechnern, nur eben als Partition(en) !!!
wenn Du die löschst, kannst Du den Rechner nicht mehr auf Werkseinstellung zurücksetzen !!! ;)


Antwort
von Jack63G, 34

Ja, das ist das "Installationsmedium" für das werksmäßig vorinstallierte System.   Klar kann man die Partitionen löschen, aber bedenke, dass es dann sehr aufwendig / unmöglich wird,  den Auslieferungszustand des Gerätes wiederherzustellen.

Sollte also das vorinstallierte Windows nicht mehr funktionieren, oder ein anderes System soll wieder weg, gibts keinen direkten Weg mehr zurück !

Expertenantwort
von dkilli, Community-Experte für Computer, 30

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community