Frage von diamondlady188, 82

Wieder Single, was tun?

Hey also mein Freund hat vor 2 Monaten mit mir (w/18) Schluss gemacht (über Whatsapp wohlbemerkt). Erst mit der Begründung (er hat grade Prüfungen gehabt) ihm wird das mit dem ganzen Stress mit dem lernen und so zuviel und meinte wir könnten es danach ja probieren. Nach einem Monat kam dann aber er hätte jetzt gar keine Gefühle mehr für mich, hatte aber auch nicht die Eier in der Hose es mir persönlich zu sagen. Nun denn, ich liebe diesen Jungen über alles, wir waren fast 5 Monate zusammen, und ich versuch seid wir getrennt sind um unsere Beziehung zu kämpfen, aber er geht partout nicht darauf ein. Als er Schluss gemacht hat meinte er wir könnten noch in Kontakt bleiben aber wenn ich ihm schreibe kommt fast nie eine Antwort zurück. Sinn? Naja noch dazu bin ich schwanger - hab in 2 1/2 Wochen den errechneten Termin - und mir gehts grade deswegen auch teils echt beschissen da macht das ganze Drama mit meinem Ex es auch nicht besser. Ich hab ihm schon mehrere Texte geschrieben in Whatsapp und 2 Briefe an ihn nachhause geschickt aber gebessert hat sich nichts. Wenn nicht sogar verschlechtert. Könnt ihr mir helfen bzw könnt ihr mir sagen was ich jetzt machen soll? Soll ich es trotzdem weiter probieren?

Antwort
von Wuestenamazone, 31

Der Grund wird das Kind sein, dass nicht von ihm ist. Sei mir nicht böse aber ich denke nicht, dass das nochmal was wird. Erst Pause dann ist ihm wohl klar geworden, wie sich sein Leben verändert. Tut mir sehr leid aber ich denke das ist endgültig vorbei. So jemanden brauchst du nicht und dein Kind auch nicht. Alles Gute

Antwort
von xxgirl19, 11

Nun ja, gib ihn zeit dich zu vermissen.
Wenn man klebt wie einr klette und man den menschen schon nicht sehen mag, dann ist das einfach nur nervig.

Und ich persönlich habe mit meinem Partner schluss gemacht, weil ich nicht das kind einer anderen aufziehen konnte. Es wrinnerte mich immer daran, dass ich vllt nur eine von vielen bin, in keiner weise die erste und das konnte ich nicht. Das mag oberflächlich klingen, aber ich war für sowas nicht bereit und dann ist es besser davor den steich zu ziehen als partner mit kind, was einen mag sitzen zu lassen..

Antwort
von grubenschmalz, 23

Als knapp 18jähriger Mann wäre es mir auch zu viel eine Freundin zu haben die von einem anderen schon ein Kind bekommt bzw bald hat

Antwort
von beroud, 40

wenn mein kopfrechnen noch funktioniert, dann ist das kind nicht von diesem freund, sondern von dem davor

ich persönlich hätte da kein Problem mit, aber ich weiß, daß viele damit eher nicht so gut umgehen - wenn er dann täglich zugesehen hat, wie dein bauch dicker wurde, von einem anderen halt, dann hat es der beziehung zumindest nicht geholfen

zu deiner frage: wenn er dir wirklich so wichtig ist, dann mußt du tatsächlich den kontakt irgendwie aufrechterhalten, bis es etwas bringt oder der endgültige bruch kommt

Antwort
von NosUnumSumus, 17

Lass' ihn los.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten