Frage von KuroMisa, 45

Wieder Kontakt zum Exfreund - erneute Gefühle?

Ich versuche mich kurz zu fassen - vor knapp einem Jahr haben mein Freund und ich uns getrennt. Grund dafür war nicht, dass die Liebe weg war, sondern eher Missverständnisse und Unerfahrenheit: er ist wegen seinem Praxissemester 300 km weggezogen, eben nur für ein Semester.

Seit etwa 1 Woche haben wir wieder etwas Kontakt und ich muss die ganze Zeit an die schönen Momente denken.. Meine Gefühle sind wieder für ihn da. Wir waren ein wunderbares Paar, alles hat gepasst von den Hobbys/Interessen bis hin zu den Freunden.

Aber ehrlich gesagt weiß ich nicht, was ich machen soll. Mein bester Freund hat mir geraten, ich solle kämpfen, wenn ich noch Gefühle habe.

Was denkt ihr? Hatte jemand eine ähnliche Situation und kann mir helfen? Soll ich es einfach versuchen und um ein Treffen beten? (Er ist 21, ich 19)

Antwort
von W4hrheitsf1nder, 9

Hallo,

also ich sage es mal so. Wenn du damals noch Gefühle gehabt hast, wieso hast du dann damals nicht gekämpft? 

Er scheint es ja auch nicht gemacht zu haben also kann es ja so ernst nicht gewesen sein.

Ich kenne solche Situationen aus meinem Freundeskreis und sowas kam eigentlich immer nur bei Leuten vor wo ich mich eh immer schon gefragt habe wieso die eigentlich zusammen sind. Die haben es auch dann öfter nochmal versucht und außer Sex kam nie was sinnvolles zu Stande.

Wenn man sich liebt dann kämpft man doch automatisch. Wenn man es nicht tut eben nicht. Es reicht ja schon wenn das auf einer Seite nicht der Fall ist.

Aber kann natürlich auch sein das es bei euch anders wird aber ich glaube nicht daran.

Versuchs einfach, hast doch nix zu verlieren.

Mfg 

Antwort
von amywilllove, 14

Zitat: Sperre zwei ehrliche Menschen in einen Raum! Es wird vielleicht etwas laut werden, aber zum Schluss ist alles gesagt. Und dann wisst ihr wo ihr steht!

Genau das ist mein Tipp! Triff dich mit ihm und räume erst mal mit der Vergangenheit auf. Das muss geklärt werden. Vielleicht hat er sich ja auch verändert und du merkst, wenn ihr erstmal miteinander redet, dass er nichts mehr für dich ist. Oder ihr merkt, dass ihr aus dem ganzen gelernt habe und jetzt bereit seid es noch einmal zu versuchen!

Antwort
von pizzanudel2, 8

Treff dich mit ihm und guck was für Gefühle du für ihn empfindest wenn du ihn siehst.

Antwort
von konstanze85, 16

Wer hat sich getrennt? 

Wer hat jetzt zuerst den kontakt wieder aufgenommen?

Wohnt er immer noch 300 km entfernt?

Kommentar von KuroMisa ,

Keiner so wirklich.. Wir hatten eine Streit und dann war der Kontakt weg. Wir haben nie wirklich über alles geredet

Teils Teils. Er entstand auf Lovoo, als er immer wieder auf meiner Seite war. Daraufhin hab ich ihn angeschrieben.

Nein, er ist wieder in der Heimat

Kommentar von konstanze85 ,

Hm das ist nicht teils teils, den kontakt aufgenommen hast definitiv du, er hat dich nicht angeschrieben.

Also nach dem streit damals hast du nie wieder einen kontaktversuch unternommen? Du hast es einfach so hingenommen, dass dein partner einfach weg war und sich nicht mehr meldete?

Klingt für mich gerade nicht so, als hätte es sinn, nochmal zu versuchen ihn für dich zu gewinnen.

Antwort
von sonders, 16

Moin. Ist normal einfach, aber was ist schon normal. Mein Rat oder Tipp, versuch's einfach. Wer nicht's riskiert, verliert auch nicht's. Oder wie ich manchmal sage bzw denke:Hopp oder Dopp. Das LEBEN ist schwierig und geht seltsame Wege, nicht ein Weg.  In diesem Sinne sonders

Antwort
von Mirisignal, 19

Wohnt er immer noch 300km entfernt?

Kommentar von KuroMisa ,

Nein, er ist wieder zurück, war ja nur für ein Semester (was sogar bei der Trennung fast zuende gewesen wäre)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community