Wieder Kontakt zu ihm herstellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schreib ihn mit deinem richtigen Profil an, und frag wie es ihm geht und dass ihr lange kein Kontakt mehr hattet :)
Ich würde Ihm nicht sagen dass das Fake Profil deins war ­čĹ╝

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von Cookiemonsta3
11.02.2016, 00:36

Jaah.. kommt das nach drei Jahren kein Kontakt sehr komisch? :D

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
11.02.2016, 00:38

Ein bisschen, aber ganz ehrlich sch***doch drauf. Alle Menschen sind manchmal komisch.

1
Kommentar von neveryourbabe
11.02.2016, 11:52

Ich würd ihn das irgendwann erzählen wenn ihr euch wieder besser kennt und alles,sonst überrumpelt ihn das vielleicht ein bisschen ^^

0

Wenn er damals in dich verliebt war, und sich sogar ├╝berwunden hat dir das zu sagen wird er es immer noch sein. Du warst einfach noch ein Kind, bist ja immer noch. Ich glaube dass du mehr als gut gehandelt hast. Wenn du ihn magst geh einfach auf ihn los, hab keine Angst er mag dich bestimmt noch, w├╝rde glauben dass sogar mehr als damals. Warte nicht drauf dass er dich anspricht, das wird er ein Zweites mal nicht tun, aus Sch├╝chternheit. Erkl├Ąre ihm dass jetzt die Zeit gekommen ist, dass du ihn kennenlernen willst, dass du dich ihn ihm verlieben willst. Du hast ja schon die Garantie dass er dich mag !┬á

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von Cookiemonsta3
11.02.2016, 00:43

Warum sollte er mich denn immer noch mögen? Nach drei jahren überwindet man doch sowas und vergisst den anderen.... (du glaubst nicht wie gern ich dir glauben würde dass er mich noch mag..)

Also bist du dafür, dass ich ihn mit meinem echten profil anschreib? (ich hab seine nummer nicht und weiß nicht wo er wohnt.. schreiben ist die einzige Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen ;( )

0

Ich würde ihn mit dem echten Profil anschreiben oder ihn anrufen. Paar Sätze zu deiner Aktion und fertig.
Sei einfach ehrlich!

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von Cookiemonsta3
11.02.2016, 00:38

Die Aktion ist sooo dumm im nachhinein.. ich bin grad irgendwo zwischen ihm-die-wahrheit-sagen und ihn-mit-meinem-echten-profil-anschreiben-und-ihm-nie-von-der-Aktion-erzählen :D

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
11.02.2016, 00:41

Ja, ich hatte eine ähnliche Aktion gemacht mit meinem ex aber den habe ich es nie gesagt, weil er die Wahrheit nicht verdient hat. :D Und außerdem wäre alles aufgeflogen. Das wöre nicht gut ausgegangen. Weil ich habe ihn schonnsehr mies verarscht. :D Naja aber wenn er dir viel bedeutet dann ist es schon wichtig ehrlich zu sein. Es ist nie zu spät für die Wahrheit. Ist halt bisschen komisch nach der Zeit.

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
11.02.2016, 00:50

Ja haha zum Glück! Und ja gerne :D

0

Wenn er dich kennt, weiß er ja, dass du schüchtern bist.

Ob du`s ihm sagst, dass mit deiner Fake-Nachricht, musst du selbst entscheiden.

Melden würde ich mich auf jeden Fall bei ihm. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung

Also.. Die Situation kennen ich GANZ GENAU! Jz bin ich total glücklich, bis dahin war es aber ein holprigen Weg! Ruf ihn an!!! Stimmenaustausch nicht schreiben!! Ruf ihn erstmal an und sag ihm sowas wie: "Ich musste in letzter Zeit öfter mal wieder an dich denken, hast du nicht List mal wieder was zu machen...?" Und um auch wirklich in Kontakt zu bleiben, solltest du ihn jeden Abend zu einer bestimmten Uhrzeit anrufen, irgendwann erwartet er dich schon sehnsüchtig!! Nicht immer musst du nach einem Treffen fragen, aber würde ich schon ca. 1 Mal die Woche machen! :) Ich hoffe ich konnte dir helfen und verhält dich bei den Treffen normal! LG! ;3

Antwort bewerten Vielen Dank f├╝r Deine Bewertung
Kommentar von Cookiemonsta3
11.02.2016, 00:40

Ich hab seine nummer nicht.. Ich hab ihn nur über instagram gefunden.. :( mal abgesehen davon dass ich mich des warscheinlich eh nicht trauen würde.. xD

0

Was m├Âchtest Du wissen?