Frage von niceblox, 36

Wieder in die Schule aber früher aufstehen?

Hey, Leute ich habe mal so eine Frage und zwar wollte ich heute um 21:30 Schlafen gehen nur es ist schon eine Stunde her, ich möchte morgen aufstehen können um nicht zu spät zur schule zu kommen gestern habe ich bis 12:00 geschlafen und ich habe angst das ich morgen zu spät aufwache nur die Antwort "Jetzt ins Bett gehen" hilft mir nicht häufig werde ich wach und schlafe direkt wieder ein oder stehe garnicht auf Bitte um Hilfe.

Antwort
von DerTroll, 24

Egal, wann du ins Bett gehst, stell dir rechtzeitig den Wecker und steht auf, sobald er dich weckt. Dann sollte das kein Problem sein. Und wann du nun ins Bett gehst, hängt davon ab, wieviel Schlaf du brauchst. Im Zweifel legst du dich schon jetzt ins Bett. Wenn du morgen schon wach sein solltest, bevor der Wecker klingelt, kannst du ja noch gemütlich liegen bleiben, bis der Wecker klingelt.


Antwort
von xBlackDahliax, 36

Stell dir mehrere Wecker (wenn du die am Handy hast) und leg dein Handy ans Ende des Zimmers ^^

Antwort
von prcnxess, 22

Es gibt eine Technik mit der Mann es eig immer Schafft einzuschlafen du musst im Kopf bei einatmen bis 3 zählen dann bis 5 die Luft anhalten und das bis max 9 ausatmen in das wiederholst du bis du dich an den Rhytmus gewöhnst und dann schläfst du ein und ich würde den Wecker einfach so hinstellen das du aufstehen musst um ihn auszustellen

Antwort
von Lisa2003123, 16

Stelle beim Handy mehrere Wecker ein und leg dein Habdy an das Ende deines Zimmers! Dann musst du immer aufstehen um ihn auszuschalten :)

Antwort
von FrozenSoul234, 26

2 - 3 Wecker gleichzeitig stellen und erst ausstellen wenn man wirklich wach ist. Ich habe auch extreme Probleme morgens aus dem Bett zu kommen, bei mir hilft es. 

Antwort
von Savuran, 27

Stell dir auf deinem Smartphone 3-4 Wecker auf oder deine Eltern sollen dich aufwecken.
Trink Milch damit kann man besser schlafen. :)

Antwort
von kuschellinchen1, 24

Stelle dir einen Wecker...
Ob am Handy oder nicht, ist egal...

Antwort
von fabivvv, 22

Stell dir einen wecker

Antwort
von MissRatlos1988, 12

Wecker - ne geniale Erfindung, echt! Kann ich dir nur empfehlen. 😉

Antwort
von Jasi2530, 13

Stell die wie ich 10 oder mehr Wecker jeden in einen anderen nervenden ton.

PS: Bei mir ist es schlimmer ich hab bis 17 Uhr geschlafen

Antwort
von Yogi851, 11

Haha :D Hab auch wieder morgen Schule. Ich war jeden Tag bis ca 2 und 3 Uhr auf und hab bis 13 Uhr gepennt.

Ich stell mit immer 5 Wecker auf dem Handy und 5 auf dem Tablett ein. Mache die übelst laut, 10 mal Wiederholung und 3 Minuten Intervall.
6:10, 6:20, 6:30, 6:40, 6:50Uhr.
Und dann steh am besten gleich auf und mach nicht wieder die Augen zu. Dann pennst du auf gar keinen Fall mehr ein, wenn du ausm Bett bist.
Oder sag deiner Mutter oder Vater, dass sie nochmal nach dir schauen soll.

Antwort
von combatwar7, 22

Wecker sind ganz geil

Antwort
von whiteyphantom, 21

stell dir einen Wecker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community