Frage von Hallihal123,

Wieder glücklich Ä?

Ich habe mehrere Freunde und auch zwei beste und einen Freund mit dem ich seit mehr als einem Jahr zusammen bin aber ich fühle mich unwohl in meinen Freundschaften Aber wenn ich keine Freunde mehr habe dann habe ich Angst dass mein Freund mich unvool findet weil er hat sehr viele Freunde Ich weiß auch nicht ich bin zurzeit so unzufrieden mit meinem Leben und ich weiß nicht wie ich es wieder hinbekomme dass ich wieder grundlos glücklich werde

Antwort
von Toastbrot16,

Werde nachdenklicher, was genau dich unglücklich macht, und probier dein Verhalten zu verändern. Wenn du positiv zu deiner Umwelt bist, reproduziert sich das irgendwie wieder zurück.

Kommentar von Hallihal123 ,

Ich bin schon sehr nachdenklich 

Ich mag meine Freunde aber bin sehr unglücklich weil sie glaube ich nicht die richtigen sind aber es ist nicht so dass ich nur depri bin ich bin immer sehr gut gelaunt und so 

Ich hab halt Angst dass ich diese Freunde nicht mehr haben werde (entweder weil ich nicht will oder weil es sich so ergibt durch Streit oder so) und dann hab ich Angst dass ich nicht mehr cool genug für meinen Freund bin weil ich dann keine Group haben werde ich weiß nicht ich hab so eine down Phase aber nicht erst seit gestern oder so sondern seit ein paar Monaten schon 

Kommentar von Toastbrot16 ,

Wenn du so schon über deine Freunde denkst, sind es keine richtigen Freunde. Damit meine ich, dass du nach der Schule nicht länger als 1 Jahr mit denen Kontakt haben wirst, weshalb du einfach drauf nicht mehr achten solltest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten