Frage von Floootz, 108

Wieder erwischt mit Drogen?

Hallo Vor einem 3/4 Jahr wurde ich positiv auf Drogen getestet da ein Freund angehalten wurde mit dem Auto Ich machte Aussage und durfte paar Wochen später zur bh pissen gehen War natürlich negativ und alles super Es hieß dann die Anzeige wurde fallen gelAssen und ich hab 1 Probejahr wo nichts passieren darf... Nun ein 3/4 Jahr später wurde ich bei einem Festival erwischt mit 2stk Ecstasy , musste bei der Polizei dort nicht pissen und dies wurde jetzt natürlich wieder an die bh weitergeleitet ! Was kann ich erwarten das auf mich zukommt ? Lg und danke für schnelle Rückmeldung

Antwort
von martinzuhause, 69

auf jeden fall wirst du erst mal keinen führerschein machen können.

da du nicht begriefen kannst das der besitz da nicht legal war wird eine strafe auf dich zukommen die dich da gut dran erinnern wird

Kommentar von Floootz ,

Von wie viel ca redest du da was an Strafe kommt ? Und kann man den Brief von der bh iwie abfangen das er nie zuhause ankommt ? Lg

Kommentar von martinzuhause ,

kommt ja drauf an wen der brief geht. geht der an deine eltern sollten sie ihn auch bekommen. sie werden da zu einer verhandlung eh vorgerladen und das jugendamt natürlich auch wenn du nicht volljährig bist.

Kommentar von toomuchtrouble ,

Könnte es sein, dass Du in Österreich lebst?

Kommentar von Floootz ,

Ja ich lebe in Österreich , und ich bin volljährig nur möchte ich meine Eltern nicht noch einmal enttäuschen und will einfach die Strafe zahlen nur ohne das sie ieinen Brief sehen , wo sie sich wieder so etwas denken können ...

Antwort
von toomuchtrouble, 53

http://www.checkyourdrugs.at/beratung-2/rechtsberatung/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten