Frage von gedankenfeind, 40

Wieder Blut im stuhl?

Es ist jetzt fast 2 Woche her?da hatte ich Blut im Stuhl + schleim. Detailiert -> frage im Profil. Jetzt schreib ich weil ich nach gut 2 Wochen wieder extrem viel Blut im Stuhl hatte und nur wenig dünn aber dunkel beige farbe. Plus schleim. Jetzt würde ich auch langsam ins Krankenhaus aber ich habe vor nicht mal 24h xtc zu mir genommen. Ein halbes teil. Es ist ja wie man weiß 24h im Blut und 1-4d im Urin Nachweisbar also würde ich lieber noch nicht ins Krankenhaus oder zum arzt. Mein Bauch macht gerade Geräusche als würde er arbeiten und während ich das schreibe fühlt es sich so an als würde ich mich bewegen und schweben. Aber ich bin nicht mehr drauf. Vielleicht ein paar beruhigende Worte für mich? Und ps. Das Blut ist hell und nicht dunkel. Nur Viel mehr als vor knapp 2 Wochen + immer mal wieder Bauchschmerzen....LG und danke im voraus

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von undmarina, 32

ich würde fast sagen, dass die drogen deine schleimhäute angreifen oder gar schlimmeres verursacht haben. synthetische drogen können unglaublich viel im kröper anrichten, auch blut im stuhl.

Kommentar von gedankenfeind ,

Das erste mal xtc (gestern)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten