Frage von Lukida, 41

Wieder anfangen mit rhythmischer sportgymnastik?

Hallo zusammen, ich habe vor einem guten Jahr aufgehört mit rhytmischer Sportgymnastik (habe es auch nur ein jahr gemacht) allerdings möchte ich jetzt gerne wieder anfangen. Ich bin nicht unsportlich, kann mich recht gut bewegen und so, bin aber leider schon 14. Meine frage daher ist ob es sich noch lohnen würde? Hat jemand vielleicht erfahrung damit?

Antwort
von palaverfred, 30

es kann meist nicht schaden sich zu bewegen. wenn es dir spass macht, solltest du auf jeden fall wieder damit beginnen. ob es dann für einen Wettkampf reicht ,wird sich erweisen.

Bewegung, spass und Gemeinschaft ist das was zählt.

Antwort
von RSGProfi, 20

Hi,

klar, warum nicht! Ob es sich lohnt oder nicht kommt ganz darauf an welche Ziele du verfolgst. Wenn du es nur für dich und aus Spaß an der Sportart machst, dann auf jeden Fall. Und wer weiß, vllt kann es ja noch mehr werden... Ein Paar Turniere o.ä....

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community