Wie alt können Pferde werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Normalerweise ca. 20-30 Jahre, Ponys können älter als 40 Jahre werden, das älteste Pferd wurde 62 Jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1CarpeDiem1
17.02.2016, 11:21

Welcher soll das gewesen sein?

0

bei richtiger haltung und pflege sehr alt. bei uns steht einen33 jährige isimix stute. sie wird noch geritten (und damft auch mal los) und kommt (wenns mal ärger gibt in der herde) mit ihren hinterhufen noch genauso hoch wie ihre weidekollegen die teilweise 20 jahre jünger sind als sie:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Umständen können manche Pferde (ich denke da speziell an Ponies und die robusteren Rassen wie Haflinger etc) 35 Jahre oder noch etwas älter werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 09:57

Ich kenne viele Ponys die Über 40 sind! Die werden Teilweise sogar noch geritten.

0
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 13:31

Das weiß ich nicht

0
Kommentar von beglo1705
17.02.2016, 15:11

Ahh! Wird bei mir schon wieder gedownvoted als Dank für ironischen Gegenwind?

Sehr erwachsen.

3
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 19:00

Ich weiß, ich wollte aber Danke und pfeil nach oben machen, habe aber daneben getippt!

0

unser kifkif wurde stolze 28 jahre alt und blini hat es auf 31 gebracht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 09:58

Nicht sonderlich alt!

0
Kommentar von Viowow
17.02.2016, 14:29

aber schon ein stolzes alter. das geht auch wesentlich früher. wenn du mal.an die typischen sportpferde denkst von unwissemden haltern die ihr pferd mit 20 für "alt" erklären...

4
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 14:33

Ja da hast du recht!

0
Kommentar von mylifewithorses
17.02.2016, 14:43

Dckl... Musst du alles kommentieren?!! Es hat nich immer alles mit gebisslos reiten zu tun!! Meine fr*sse Die einen pferde werden älter manche eben nicht!

6

Wenn man sie Richtig hält und Behandelt können sie durchaus 60 werden, aber das ist sehr selten! Das Durchschnittsalter bei Großpferden ist 30-35 und bei Ponys 35-45. Ich kenne mehrere Ponys die schon über 40 sind, viele haben keine Zähne mehr aber bekommen ihren Brei😊

Man muss sie halt so Reiten, das es auch Gesund ist und so wenig Hilfsmittel wie möglich nehmen! Viele Pferde müssen schon mit 25 in Rente oder Sterben...das ist aber normalerweise kein Alter!

Ich hoffe ich konnte dir Helfen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 03Tiger
17.02.2016, 10:46

Eine meiner Suten ist auch 25. Wir hatten sie auch von einem Schlachter abgekauft. Sie ist auch einfach nur "kaputt". Sie wurde wahrscheinlich wie du sagst falsch geritten. Sie wird denn Rest ihres Lebens auf einem schönen Gnadenhof verbringen.

0
Kommentar von friesennarr
17.02.2016, 13:23

Das Durchschnittsalter von Großpferden ist 8 und bei Ponys 9 bis 14.

http://www.vfdnet.de/index.php/europa-berichte/10-bundesverband/6128-das-durchschnittsalter-deutscher-pferde-kaum-aelter-als-acht-jahre

Das kommt von der Fohlenschlachtung, dem Turnierpferdeverschleiß und von Privathaltungen die ihre Pferde zu Rehe, Cuhsing und EMS zu tode füttern.

Ein Durchschnittsalter ist etwas ganz anderes als eine Lebenserwartung. Die Lebenserwartung ist bei  Großpferden 28 bis 30 Jahre bei Ponys 30 bis 40 Jahre im Normalfall. Es gibt immer wieder die ganz harten Brocken - denen nichts schadet.

Die allermeisten Pferde gehen aus unwissenheit in verfrühte Rente weil die Besitzer meinen das man sie nicht mehr arbeiten kann - die Pferde könnten oftmals noch. Der meisten Pferde bei uns werden haltlos überfüttert und leben schon deshalb nicht sehr lange.

7

Das älteste Pferd der Welt war ein Welsh/Araber und ist mit 51 Jahren gestorben. Realistisch ist aber eher ein Alter bis zu 25-30 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas um die 30 im Normalfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DCKLFMBL
17.02.2016, 10:02

Das geht noch viel älter!

0

25-30 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung