Frage von AlexSmithh, 51

Wie zur mündlichen Mitarbeit motivieren?

Ich habe momentan ein ziemliches Problem.. und zwar bin ich schon immer ziemlich still und melde mich nicht in der Schule, obwohl ich die Lösung ja weiß und so und das ja auch eigentlich alles kann und relativ schnell verstehe. Nun ist es so, dass ich damals in der Unter- und Mittelstufe schriftlich ziemlich gut war und das dann halt auch gereicht hat, wenn ich mündlich so auf 4 stand (es gab da ja praktisch nicht wirklich schlechter als 4..) Jetzt in der Oberstufe ist es aber so, dass man ja bei gar keiner Beteiligung einfach 0 Punkte (also eine 6) bekommt. Ich stehe also momentan in mindestens einem Fach auf 0 und das beste sind vielleicht 7 Punkte also eine 3-..

Ich hab leider so gar keinen Plan, wie ich mich dazu motivieren kann, mündlich mehr mitzuarbeiten. Hoffe, ihr habt Ideen :/

Antwort
von LenaandScholly, 51

Sag dir du meldest dich einmal pro Stunde. Das mag vielleicht nicht viel sein, aber wenn du kontinuierlich mitarbeitest vermerkt es dein Lehrer und gibt dir mindestens 5 Punkte.

Kommentar von AlexSmithh ,

Danke, das hab ich zwar schon mal probiert (in einem Fach), ging aber leider nur für so 3 Stunden gut..

Kommentar von LenaandScholly ,

Du musst weitermachen. Sonst sprich mit deinen Lehrern und frag ob du Hausaufgaben abgeben kannst oder eine Präsentation halten. Das ersetzt zwar keine Meldung ist aber hilfreich und verbessert deine note

Kommentar von AlexSmithh ,

Danke :)

Antwort
von LM255, 50

Selbe Problem habe ich auch ^^ Mündlich 0 Punkte , Schriftlich 12 Punkte , jedenfalls so im Durchschnitt , naja ich persönlich verstehe das gesamte Bildungssystem nicht , da ich finde , dass auch wenn man , wie wir , sich nicht bzw. nur kaum im Unterricht meldet schlechter eingestuft wird als andere , die mündlich halt viel erzählen aber schriftlich schlecht sind. Ich hab das Thema für mich abgehakt , für dich entweder du brauchst es für deine spätere Arbeit ( Arzt , Jura usw. ) , aber selbst das kann man ohne gutes Abi schaffen . Daher gibt's eigentlich nichts zu motivieren ^^

Kommentar von AlexSmithh ,

Endlich jemand, der mich versteht haha :D

Antwort
von Bxrdy, 43

Ein Hoch auf die 8. Klasse...
Versuch es doch mal wie in einem ,,Wettkampf" zu machen, auch dir eine Person aus der Klasse/Kurs, der sich Mittelmäßig bis oft meldet und versuch dich mehr oder mindestens genau so oft zu melden, wie sie!

Klappt bei mir auf jedenfall immer!

L.g Bxrdy

Kommentar von Bxrdy ,

*such

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Mathe & Schule, 42

Hi,

ich bin mündlich beinahe überall besser als im Schriftlichen, habe die Noten überwiegend im Bereich 15-11 Punkte, das schlechteste sind 8 Punkte. 

Die aktive Beteiligung mit Melden zählt gar nicht so viel. Ich melde mcih in Altgriechisch nicht so oft, habe mündlich trotzdem 13 Punkte. Seine Begründung.

  • Hefter außergewöhnlich gut
  • Mache meine Hausaufgaben immer sehr gründlich
  • habe ein freiwilliges Protokoll angefertigt
  • ich arbeite in Stillarbeitsphasen gut

Du siehst: Nicht alles ist aktive Beteiligung.

Weißt du, was dich genau daran hindert? DA musst du ansetzen! 

Bevor du nicht weißt, was genau dein Problem ist, kann dir auch keiner Tipps geben...

Bei Fragen melde dich.

LG ShD

Kommentar von AlexSmithh ,

Nun ist es leider so, dass Hefter nicht mehr mit gewertet werden (bei uns). Bei manchen Lehrern ist mündlich auch wirklich NUR mündlich, da zählt leider nichts anderes rein :( Das weiß ich leider auch nicht so ganz.. Kann sein, dass ich einfach zu faul bin :D

Kommentar von DieChemikerin ,

Nun ist es leider so, dass Hefter nicht mehr mit gewertet werden (bei uns). 

Altgriechisch bildet da bei uns auch 'ne Ausnahme (bin auch in der Oberstufe).

Bei manchen Lehrern ist mündlich auch wirklich NUR mündlich, da zählt leider nichts anderes rein :( 

Das darf nicht so sein! Rede mit den Lehrern!!!

Das weiß ich leider auch nicht so ganz.. Kann sein, dass ich einfach zu faul bin :D

Dann musst du was gegen deine Fraulheit tun ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community