Frage von Ask4Answer, 64

Wie zur Hölle können Menschen Finger knacksen?

Ich schaffe das nie, weil ich das voll eklig finde, wenn sich die zwei Knochen am Finger trennen und man das spürt. Das tut doch auch noch weh anstatt das es spas macht. Also, warum machen das manche ?

Antwort
von Dhalwim, 18

Naja es tut nur ganz kurz weh. Ich mache das auch, nicht nur wegen Nervosität sondern auch wegen Nervosität.

Aber egal, jedenfalls wurde es früher oder später zur Gewohnheit (wie Rauchen ca.) man denkt nicht mehr darüber nach sondern macht es einfach. (außerdem macht man es dann nicht mehr nur an den Fingern sondern auch am Nacken, bis sich Knochenprobleme bilden).

Das habe Ich allerdings aufgehört, da Ich meine Finger nicht mehr kaputtmachen möchte (vorallem brauche Ich sie noch für so manche Dinge und Ich ohne die aufgeschmissen wäre).

LG Dhalwim ;) :D <3

Antwort
von skyberlin, 21

Ich halte die Ursache für ein Anzeichen von Nervosität, die am eigenen Körper abgebaut wird. (evt. Autoaggression). Sport wäre besser.

Antwort
von Kirschkerze, 35

"wenn sich die zwei Knochen am Finger trennen"

WAS? XXD ahahahaha nein, das passiert definitiv nicht wenn man mit den Fingern knackst

Antwort
von chanfan, 34

Wieso, tut dir das weh? Ich kann das auch mit dem Knie und dem Hals. Schade das du das nicht hören kannst. )

Kommentar von alboerd19391 ,

Du auch?

Kommentar von chanfan ,

Ich glaube das können viele Leute auch. :)

Antwort
von Nymaria18, 18

Also ich kann das nur mit fingern und zehen, aber ich finds mit dem kopf auch eklig... Naja, manchmal entspannt das bei mir die gelenke, hört sich bescheuert an ich weiß;)

Antwort
von Flintsch, 25

Hier findest du die Antwort:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fingerknacken

Antwort
von quinny15, 11

Es tut nicht weh..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten