Frage von mausi636, 596

wie ziehe ich ein Kopftuch an?

Assalamu Alleykum ich wollte fragen wie ich am leichtesten und schnellsten ein Kopftuch binden kann aber mit einem Quadratischen Tuch. kann mir da jemand Helfen?. Vielen dank im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von niqabi, 436

Wa’alaikum Assalam Schwester

Du falltest es zu einem Dreieck machst es unter deinem Kinn mit einer Sicherheitsnadel fest überkreuzt die enden und legst sie über deine Schultern ( kannst es auch noch mal hinter deinem Hals einen Knoten machen )  :)

Hier noch ein par Ideen die ich selber gerne trage 😸

Kommentar von mausi636 ,

Vielen Dank

Kommentar von aliumei13 ,

wie kann man bilder reintun

Antwort
von floorian1312, 301

Also einige benützen auch Stecknadeln bzw. Sicherheitsnadeln (sind sicherer).

LG Flo :) Warum ein Kopftuch? Im Islam ist doch ein Kopftuch kein muss?

Kommentar von mausi636 ,

Danke. Doch es ist eine Pflicht für Muslimische Frauen sich zu bedecken!

Kommentar von floorian1312 ,

Versteh mich nicht falsch, bitte.:)

Nur meine Meinung: Aber eine Religion sollte nicht bestimmen, wie sich eine Person anzuziehen hat. Bei der Religion geht es um den Glauben an etwas Höheren/Größeren. Solange du das machst ist es doch egal, wie du dich anziehst. Un das mit dem Schweinefleisch ist entstanden, weil früher Schweinefleisch schneller schlecht wurde, da es keine Kühlschränke gab. :)

Das mit dem Alkoholverbot und dem Verzicht auf Schweinefleisch finde ich sowieso gut, aber dass man einenKoptuch tragen muss, das ist etwas übertrieben. Es gibt genügend Musliminen, die an den Islam glauben, aber keinen Kopftuch tragen. :)

LG Flo :)

Kommentar von Mark1616 ,

Danke. Doch es ist eine Pflicht für Muslimische Frauen sich zu bedecken!

Ist es das? Dann schau nochmal nach, bevor du dich hier restriktiven Regeln unterwirfst. Das stimmt nämlich nicht. ;)

Kommentar von earnest ,

Nein, mausi, im Koran steht keine Pflicht zum Kopftuchtragen.

Kommentar von putzi0402 ,

Doch ist es

Kommentar von earnest ,

Diese Behauptung wird durch bloße Wiederholung nicht richtiger.

Kommentar von furkansel ,

Die Mehrheit sind Sunniten und die beziehen auch Hadise als Ergänzung mit ein. Daraus geht es hervor.

Kommentar von earnest ,

Daraus geht nur hervor, dass Sunniten den Frauen das Kopftuchtragen als angebliche Pflicht aufdrücken.

Sunniten sind Muslime. Aber Sunniten sind nicht DER Islam. Auch wenn sich z.B. GF-Sunniten so verhalten, als sei NUR ihre Glaubensrichtung der "richtige" Islam.


Antwort
von JihadJetNine11, 264

Am besten fragst du deine Mutter. Die wird , wenn du eins trägst, doch auch eins tragen, oder nicht? no h8 m8 aber sowas gibts bestimmt auch auf youtube inshallah 385ideal

lg Jiji

Kommentar von mausi636 ,

Meine Mutter ist Deutsch. Ich bin Konvertiert. Also trägt sie kein Kopftuch

Kommentar von JihadJetNine11 ,

achso dann alles klar viel spaß in deiner neuen religion

Kommentar von HansH41 ,

Welche Staatsangehörigkeit hast du nun?

Kommentar von mausi636 ,

meine Staatsangehörigkeit ist Deutsch

Kommentar von mausi636 ,

..

Antwort
von earnest, 170

Guten Tag. 

Du bindest es dir um. Mutti oder Omi hilft. Auch bei Youtube gibt es Anleitungen.

P.S.: im Voraus

Gruß, earnest


Kommentar von VanesLavin ,

😊 ich werde aus Dir nicht schlau earnest.. aber so ernst bist Du gar nicht?

Jedenfalls genieße ich Deine Antworten..

Liebe Grüße VL

Kommentar von earnest ,

Das freut mich, Vanes. 

;-) 

Ich hätte mich übrigens auch kürzer fassen können, zum Beispiel so: "Mach doch bitte hier bei GF nicht das übliche Gewese wegen eines kleinen Stücks Gewebe, liebe Fragestellerin." 

Upps, das war ja länger.

Kommentar von earnest ,

Also dann: "Setz dir das Ding auf den Kopf - und gut ist."

Kommentar von ponyfliege ,

oder - ab vor den spiegel. wenn du nichts mehr siehst, ist es richtig?

Kommentar von VanesLavin ,

:))) ich denke der erste Tipp ist ganz ordentlich. Alles vorhanden -für den der es versteht! 😉

Kommentar von earnest ,

Nachbemerkung. 

Hier sieht man wie in einem Brennglas, was beim Reizthema Kopftuch passieren kann: Da kommt ein aufgeplustertes Problem daher, das sich mit einer kurzen Frage an Mutti oder Omi oder durch einen Blick in den Spiegel erledigen ließe.

Sogar ich würde es problemlos im ersten Versuch schaffen, mir vor dem Spiegel ein genügend großes quadratisches Kopftuch um meinen niedersächischen Bauernschädel zu schlingen.

Und das Bohei, das um ein solches Scheinproblem gemacht wird, löst eine Grundsatzdiskussion über das Kopftuch als solches aus.

Herrschaftszeiten ... Beides ist überflüssig wie ein Kropf.

Antwort
von railan, 199

Na klar kann dir jemand helfen - deine Mami...

Antwort
von ochtendung16, 133

Warum willst du denn so rumlaufen? 

Wir sind in Deutschland,nicht in Arabien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten