Frage von SweatTechnique, 8

Wie ziehe ich (deaktiviere) meine an Google übertragene Berechtigung zur Verfolgung meines Handysnutzungsverhalten etc zurück?

Ich habe heute das erste Mal Google Maps auf meinem Samsung Handy via GPS und Internet benutzt um mal den Google Dienst testweise als Navigation zu probieren.. (Musste Reiern, falls es jemand interessiert völliger Mist). Dabei musste ich Google die Erlaubnis erteilen das sie meine Daten - über meinen Standort und noch SEHR viel mehr selbst wenn ich keine Internet-Verbindung habe - abrufen und sammeln dürfen bla blup. Diese Erlaubnis will ich jetzt wieder zurückziehen. Wo kann ich das machen? Wo befindet sich diese Einstellung? Ist die im Handy zu finden oder im Google Account oder wo genau? Ich suche schon ne gefühlte Ewigkeit aber habe sie bisher noch nicht gefunden. Danke.

Antwort
von data2309, 5

ich bin letztens über die Google contacts Seite auf eine weitere Seite von Google gestoßen, wo man sehr viele Einstellungen machen kann. dort war auch eine oder mehrere Einstellungen zu deinen genannten punkten. die man deaktivieren konnte. leider weiss ich nicht mehr wie ich von der contacts Seite dorthingekomme bin. aber vlt kann ich dir mit diesem tip etwas weiterhelfen  und du findest es.

ich glaube es war iwas mit Apps und Berechtigungen.. bin mir aber nicht mehr 100%IG sichern. also iwo innerhalb des googleaccounts auf jeden fall.


Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Android & Samsung, 8

Die Berechtigung der App auf Standort und weiteres zuzugreifen sind für die App notwendig um die Navigation zu ermöglichen. Daten sammelt Google sowieso zum einen um die Ergebnisse auf dich anzupassen, was ich mittlerweile sehr schätze. Zum anderen werden die Daten für Fehlerbehebungen und allgemeine Statistiken verwendet.

Auch verstehe ich nicht warum so viele damit ein Problem haben, dafür können sie die Dienste ja auch kostenlos nutzen und die Werbebanner, welche an mich angepasst sind machen für mich kein Unterschied zu normalen.

Kommentar von SweatTechnique ,

Wofür das notwendig ist weiß ich auch. Vielen dank für die Mühe es mir unnötigerweise zu erklären. Wie ich bereits schrieb werde ich diesen Dienst nie wieder nutzen. Also so wie bisher. Darüber hinaus will ich mich nicht erklären. Und Ihr Beitrag ist keine Antwort auf meine Frage. Weder direkt  noch indirekt sind Sie darauf eingangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community