Wie zeitintensiv ist ein duales Studium und wieviel zeitintensiver ist es als ein normales Vollzeitstudium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt aber tatsächlich auf den Studiengang an. Nenn doch mal bitte die Firma. Bei Behörden läuft das duale Studium beispielsweise anders, als bei privaten Unternehmen. 

Ich selbst kenne mich gut über ein duales Studium bei einer Finanzbehörde des Bundes aus. Dort soll die Workload insgesamt 41 Stunden wöchentlich betragen. Effektiv ist sie auch so hoch, teilweise etwa höher.

Antworte doch bitte und schreib deinen Wunscharbeitgeber hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krassdodel
15.05.2016, 20:25

So weit bin ich noch nicht ich habe noch keine bestimmte Firma im kopf, also woraus bestehen jetzt die 41 stunden bei dir? ist das nur die zeit in der Firma oder die zeit in Firma und Studium? Ist da Zeit zum Lernen miteingerechnet? Arbeitest du auch an Wochenenden?

0