Frage von pia23456, 21

Wie zeichnet man das?

Zeichne den Graphen von f für -3,5<x<3,5.

Wie mach ich das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rumar, 11

Berechne z.B. die Funktionswerte y = f(x) für alle Werte in der Liste

-3.5, -3, -2.5, -2, ........  2, 2.5, 3, 3.5

Zeichne die entsprechenden Punkte (x|y) im Koordinatensystem ein und versuche sie durch eine passende Kurve zu verbinden (falls es sich um eine durchgehend definierte und stetige Funktion handelt). Für konkretere Tipps müsstest du uns schon die konkrete Funktion verraten ...

Kommentar von pia23456 ,

Die Funktion  ist tanzrational und f(x)=1/6x^4-4/3x^2-3/2

Kommentar von rumar ,

Tanzrational ?

Das ist mir ganz neu, stimmt mich aber absolut freudig !

Übrigens: wenn die Funktionsgleichung so aussieht, kannst du dir die Rechenarbeit vereinfachen, wenn du dir klar machst, dass f(-x)=f(x) ist.

Antwort
von YunaTidusAuron, 12

Wie definiert sich f(x) denn? Ist es zum Beispiel eine lineare der quadratische Funktion?

Wie lautet die genaue Aufgabenstellung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten