Frage von med24, 21

Wie zeichnet man beim t-s Diagramm der gleichförmigen beschleunigten Bewegung das Anhalten eines Fahrzeuges?

Hey , ich würde gerne wissen wie man das auf dem t-s Diagramm zeichnen würde. Anknüpfend daran würde ich gerne wissen was eine negative Steigung bzw. eine Steigung in den Minusbereich des Graphen bedeutet?
Hoffe ihr könnt mir helfen :D

Gruß
Med24

Antwort
von JTKirk2000, 12

Man ermittelt zu den jeweiligen Intervallen - zum Beispiel zu jeder Sekunde oder auch mehreren Sekunden in festen Intervallen, wenn die Beschleunigung (Ja, auch Abbremsen ist eine Beschleunigung, wenn auch im negativen Sinne) maximal eine Minute dauern soll - und überträgt die ermittelten Werte in das Diagramm. Dabei dürfte eine Kurve herauskommen, die bei einem Bremsmanöver anfangs überdurchschnittlich steil ansteigt, zum Ende hin aber wesentlich flacher verläuft, bzw. beim Stillstand des entsprechenden Fahrzeuges eine waagerechte Gerade ist, für die Zeit, in der das Fahrzeug steht.

Hilfreich könnte vielleicht auch ein t-v-Diagramm sein, bei welchem die Fläche zwischen dem Graphen der jeweiligen Geschwindigkeit der y- und  der x-Achse den Weg beschreibt. Sind die Angaben für Zeit in Sekunden und für Geschwindigkeit in Metern pro Sekunde und die jeweiligen Intervalle 1 cm auf der jeweiligen Achse, so entspricht jeder 1 cm² einem Meter des Weges, den das Fahrzeug überwindet.

Antwort
von Uniicornxo, 21

Wenn die Kurve im Minusbereich ist heißt es, dass das Objekt zurükfährt. Wenn das Objekt anhält, musst du die Linie waagerecht weiterzeichnen. Wenn die Kurve nach unten geht, heißt es auch, dass das Objekt zurückfährt. Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten