Frage von tohalo, 7

Wie zeichne ich i-Pentan?

Hey Leute, könnt ihr mir bitte erklären, wie ich Isomere von C7 H16 richtig zeichne? Also ich weiß schon mit Strukturformel und so, n-Heptan ist auch kein Problem, aber wo darf ich z.B. bei irgendeinem i-Pentan keinen Knick machen, und so weiter? Eine Freundin meinte, bei i-Heptan dürfe man nicht weniger als 5 C Atome in einer Reihe haben. Könnt ihr mir das alles erklären?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie, 5

Die Isomere des Heptans findest Du hier:

http://www.schule-studium.de/Chemie/Chemieunterricht/Isomere-Heptan.html

Mit dem iso-Pentan aus der Überschrift hat das aber nichts zu tun, das ist ein Isomeres des Pentans (sagt schon der Name). Mit iso- bezeichnet man diejenigen Alkane, die an einer sonst unverzweigten Kette an Position 2 eine Methylgruppe haben. Ob Du einen Knick zeichnest, ist egal, es kommt auf die Verzweigungen an.

> Könnt ihr mir das alles erklären?

Den Stoff mehrerer Unterrichtsstunden in zwanzig Zeilen erklären? Geht nicht. Schau, was Wikipedia oder Seilnacht unter Konstitutions-Isomerie (=Struktur-Isomerie) schreiben, und frage dann nach, wenn Du was nicht verstehst.

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Chemie,

Ist Dir die Sache mit dem "Knick" inzwischen klar geworden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten