Wie zaubere ich selbstentworfene Motive auf ein zu druckendes Kartenspiel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne das nur online!

zB. http://www.piksieben.de/de/spielkarten-drucken-gestalten?gclid=COfNzaHnmcoCFVdsGwodCAcFSQ oder http://www.spielkarten-druck.de/individuelle-spielkarten/?gclid=CMzcoaHnmcoCFcG7GwodFKINUQ#Kalku-Tool

Da kann man ganz individuell entweder für jede oder nur für ein paar Karten ein Motiv hochladen. Wenn du etwas selbst gezeichnetes möchtest, würde ich das einfach einscannen (und wenn nötig noch mal mit einem Bildprogramm aufbessern).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mariela1964
08.01.2016, 10:06

Dankeschön..also über gewerblihe Sweiten, die darauf spezialisiert sind Kartendecks zu erstellen, möchte ich das ja gerade nicht machen..denn ich recherchierte zuvor..landete auf denselben Seiten, die Du aufgezählt hast und das ist einfach viel zu kostspielig..denn schau, ich mache die Kartendecks ja nicht ausschliesslich zu meinem 'Eigenbedarf, sondern verkaufe sie auch und wenn da ein einzelnen Kartenspiel schon zwischen 15 und 20 Euro kostet, wie dort angegeben, bringt das kaum noch Gewinn.

Aber da Du meintest, Du würdest das selbstgemalte Motiv einscannen, probiere ich das einfach mal..dankeschön :-)

Letztendlich brauche ich ein Grafikprogramm, das auch gewerblich genutzt werden darf..da mich grad ein Unternehmen bzgl. der von ihnen angebotenen Software darauf aufmerksam machte, das man ihre Grafikprogramme nicht gewerblich einsetzen dürfe..

Und trotz eigener Zeichnungen komme ich nicht um die Anschaffung eines Grafikprogrammes herum, da ich ja auch Verzierungen, Rahmen usw,. benötige..

0

Was möchtest Du wissen?