Frage von Frage76mal6, 40

Wie zapfe ich Bier richtig?

Hallo,

ich bin eigentlich an der Rezeption, muss aber auch an der Bar aushelfen. Ich habe vorher noch nie ein Bier gezapft, irgendwie kommt da bei mir nur Schaum...oder wenn ich das Ding auf ganz langsam stelle, dann kommt zwar mehr Bier als Schaum, aber es dauert halt ewig.

Antwort
von Latexdoctor, 22

Du musst das glass sehr schräg halten, das ist auch ein wenig übungssache, aber nicht die Blume vergessen :)

So ähnlich wie beim Weizen :)

Das schaffst du schon

Kommentar von Frage76mal6 ,

das Problem ist, dass ich zwar eine Blume bekomme, dass dann aber das Glas zu 90% mit der Blume gefüllt ist.

Kommentar von Latexdoctor ,

Das geht mit sicherheit jedem anfänger so, 90% Blume oder ein Bier das "wie Tot" drin liegt :))

Du musst nur das Glaß im richtigen Winkel neigen, dann kannst du das Bier schneller laufen lassen, es erfordert etwas übung, aber in ein paar Tagen maximal kannst du darüber lachen, versprochen :)

Antwort
von loli201060, 11

Es kommt auch darauf an, wie hoch die Kohlensäure eingestellt ist. Ein gut gezapftes Bier dauert mind. 4 - 5 Minuten. Den ersten Schaum setzen lassen und wieder nachfüllen, bis das Bier fertig ist. Je länger du bei der richtigen Zubereitung brauchst, desto länger hält die Blume. Ein wahrer Bierkenner wird das zu schätzen wissen.

Antwort
von PNOZmulti, 15

Glas schräg halten, Zapfhahn öffnen. Das Glas vollaufen lassen und den Zapfhahn schliessen. Eigentlich ganz einfach. Du musst nur den Hahn früh genug schliessen, so dass der Schaum sich entwickeln kann. Dazu gehört ein bischen Ausprobieren. Wichtig ist natürlich auch welches Bier Du zapfst. Das Zapfen eines Pils dauert relativ lang, da man eine gutenTulpe (Schaum) erzielen will, dh. man muss 3-4 mal nachfüllen. Also ans Werk und Übung macht dem Meister!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten