Wie zahlt man in der Apotheke?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mittel, die frei verkäuflich sind, kannst du einfach kaufen und musst sie bezahlen. Mittel, die nicht frei verkäuflich sind, bekommst du nur auf Rezept, das ein Arzt ausstellt. Dann übernimmt eventuell auch die Krankenkasse die Kosten.

(Nebenbei bemerkt: Jemandem heimlich Rhizinusöl unterzumischen, kann auch gefährlich werden - und rechtlich gesehen ist es eine Straftat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KylieRee
06.08.2016, 18:03

Was meinen Sie damit ? (Das letzte )

0

In einer Apotheke bezahlt man, wie bei jedem anderen Einkauf auch. Du sagst, was du möchtest, kriegst es, (falls es rezeptfrei zu haben ist) und bezahlst, was es kostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?