Frage von Senfkorn19, 45

Wie zahlt man eigentlich beim Online Poker?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zum Online Poker. Ich möchte gerne mal eine Runde online zocken, allerdings habe ich darin noch keine Erfahrungen und scheitere schon an der Bezahlung. Man muss ja Geld einzahlen und darum wird dann gezockt, aber welche Systeme kann man da so nutzen? Vor allem, welche Systeme sind safe? Kann man das über Paypal machen? Wenn ja, wie läuft das dann genau ab?

Danke schon mal für eure Tipps :)!

Antwort
von Lupulus, 21

Die Einzahlungsmöglichkeiten sind nicht bei jedem Anbieter identisch. Aber eigentlich überall geht's mit Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Giropay, Skrill, Neteller, und natürlich per Überweisung. Letzteres dauert dann halt ein paar Tage.

Wie das abläuft? Sollte doch eigentlich klar sein. Man loggt sich ein, klickt auf Einzahlung, gibt die benötigten Informationen ein. In den meisten Fällen (Sofortüberweisung oder Giropay, Skrill, Neteller) wird man zu den passenden Seiten weiter geleitet, loggt sich wiederum dort ein, und bestätigt den Transfer.

Hier mal die Auswahl bei Pokerstars:

Antwort
von peterobm, 25

wenn du schon bei der Anmeldung scheiterst, lass die Finger vom Poker, wird billiger

Antwort
von OnkelSchorsch, 21

Man muss keineswegs einzahlen.

Spiele halt mit Spielgeld. Mache ich seit nunmehr etwa drei Jahren und bin zufrieden damit.

Antwort
von Meloole, 24

du kaufst dir eine Paysafecard in Tankstellen oder Supermärkte im Wert von 10,25,50 oder 100 Euro und gibst die 16 stellige Zahl ein und dann kannst du sofort loslegen,du musst vielleicht einige Minuten warten bis es auf deinem Konto drauf ist!

Antwort
von Dannie7, 3

Paysafecard ist am einfachsten, einfach Code eingeben und fertig. (Wie Prepaid-Code beim Handy.) Alternativ kannst du auch mit Skrill, PayPal, Neteller, Visa, Mastercard, Überweisung, Giropay und vielen anderen Methoden bezahlen. Diese alle siehst du im "Cashier", dem Kassenbereich von PokerStars.

Antwort
von PillePalleAbisZ, 18

Paypal Kreditkarte und co.

Safe ist online gar nichts !

Geh in ein staatliches Casino

Kommentar von Lupulus ,

In der Spielbank brauche ich, um mathematisch sinnvoll spielen zu können, mindestens 200€. Online geht das auch mit 2€.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Richtig. Als ich noch echtes Geld für Onlinepoker ausgab, waren das im Monat so zwischen fünf und zehn Euro. Damit brauche ich gar nicht zu versuchen, in ein Casino zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community