Frage von justNick, 60

Wie zahle ich mit Bitcoins?

Hallo,

ich habe Bitcoins auf meinem bitcoin.de konto. Habe mir darmals das Geld von qipu dorthin auszahlen lassen.

Aber nun verstehe ich nicht, wie ich damit zahlen kann. Unter Bitcoin.de habe ich auch jetzt Guthaben.

Aber ich verstehe nicht, wie ich damit zahlen kann.

Ich wollte z.B. ein uploaded Account kaufen. Bei der Zahlungsanweisung stand ich solle Bitcoin an eine spezielle Adresse überweisen. Aber irgendwie finde ich die Option "Überweisen" nicht auf Bitcoin.de.

Kann mir da einer helfen?

Vielen Dank

Nik

Antwort
von Hardware02, 10

Du brauchst einen Laden bzw. Anbieter, der Bitcoins akzeptiert. Schau mal auf youtube, da habe ich ein Video darüber gesehen. 

Ich wäre mit den Bitcoins allerdings vorsichtig. Wenn du deine Zugangsdaten verlierst, sind die unwiderruflich weg. Nicht so, wie bei der EC-Karte, die du dir dann einfach neu ausstellen lassen kannst.

Antwort
von Groessenordnung, 38

So, damit du niemanden mehr dafür verantwortlich machen musst, dass deine tolle Frage als "beantwortet" markiert ist:

https://www.bitcoin.de/de/faq/wie-kann-ich-mir-mein-bitcoinguthaben-von-bitcoind...

Kommentar von justNick ,

Falsch, dass war nicht die Frage!

Kommentar von Groessenordnung ,
Kommentar von LordPhantom ,

danke

Kommentar von justNick ,

man sieht, dass ihr so gar keine Ahnung von der Materie habt.

Dann ist es doch einfach besser nichts zu antworten!

Ihr beschreibt Wege Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen.
Aber ich möchte MIT BOTCOINS zahlen.

man man man

Kommentar von Groessenordnung ,

1. Ich bin eine Einzelperson

2. Ja, außer man möchte die Lösung auch für andere schreiben, die irgendwann mal auf die gleiche Frage kommen und dann hier suchen.

3. Oh, dann verstehe ich wohl "Auf der Seite 'Auszahlung' (mein Bitcoin.de → Ein- / Auszahlungen) können Sie Bitcoins an andere Bitcoin-Adressen transferieren. Dazu müssen Sie lediglich die empfangende Bitcoin-Adresse und die Anzahl der zu transferierenden Bitcoins eingeben. Weiterhin muss die Auszahlung durch die Eingabe Ihres Passworts und eines mTAN oder Einmalpassworts bestätigt werden" falsch -- da steht schließlich "transferieren" und nicht "überweisen", tut mir Leid, dass ich dir den Link geschickt habe.

Und jetzt nochmal für alle, die es wirklich noch nicht verstanden haben: Man muss die Bitcoin-Adresse des Empfängers in das Feld eingeben/einfügen, die Anzahl der Bitcoins auswählen und das ganze mit dem Passwort und entweder mithilfe des mTAN-Verfahrens oder eines Einmalpassworts bestätigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten