Frage von MYNAMEISVIKA, 66

Wie wurden zeichentrick Filme ohne pc gemacht?

Schon klar die wurden von Hand gemalt, aber wie wurden die aufgenommen? Und wie so schnell hintereinander "sb gespielt" so das die aussahen als wäre die Figur in Bewegung?

Antwort
von uncutparadise, 34

Filme sind nichts anderes als 25 Einzelbilder pro Sekunde. Schnell hintereinander abgespielt, ergibt sich eine Bewegung. Siehe Kamera obscura oder Daumenkino. Genau so werden diese Filme gemacht.

Antwort
von PeterP58, 38

Du wirst lachen, aber die Simspons werden z.B. immernoch handgemalt und entstehen nicht am Computer. Das ganze passiert auf Folien, die dann eingescannt werden. Schau Dir doch einfach mal ein Making-Of von den Simspons an!

Davor - z.b. Disney aus den 60s - wurden ähnlich hergestellt. Aber da wurde das über Projektoren abgespielt und von einer Kamera aufgenommen.

Kommentar von DerFragant2014 ,

Nach meinem Wissen werden die Simpsons seit einigen Staffeln auch nur noch animiert. Das sieht man sehr gut.

Antwort
von frodobeutlin100, 29

http://www.netanimations.net/Muybridge_horse_gallop_animated_mul.gif

jede kleinste Regung musste einzeln gezeichnet werden - von jedem Fortschritt musste ein Foto gemacht werden .. schnell hintereinander abgespielt sieht es aus wie richtige Bewegung ...

funktioniert so wie ein Daumenkino

Antwort
von Lionrider335, 43

also ich glaub die hatten sich ein hintergrund gemalt wo die szene gerade spielt und dann haben sie auf folien gemalt und immer wieder welche raufgelegt bzw verändert und das halt sehr schnell ^^

Kommentar von MYNAMEISVIKA ,

Ich weiss. meine frage war womit die das aufgenommen haben.

Kommentar von alexbeckphoto ,

mit einer Kamera!

abfotografiert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten