Frage von HamiltonJR, 18

Wie wurden eigentlich diese ganz alten Spinnenfilme wie "Mörderspinnen" gedreht?

wurden da wirklich so viele Spinnen eingesetzt?

Antwort
von Parhalia, 12

Da brauchte man meines Wissens nur so viele lebende Spinnen, wie sie direkt im Bildausschnitt der Drehszene "bewegt" brauchte. Der Rest waren Attrappen oder Fotomontagen.

Bei "Tarantula" hat man hingegen eine Tarantel in Grossaufnahme gefilmt und in die Szenerie dann reingeschnitten, bzw. optisch überlagert reinprojeziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten