Frage von HardWorking, 71

Wie wurden die Aldi Brüder so alt?

Antwort
von Salzprinzessin, 10

Ich denke, dass die Gene eine besondere Rolle spielen.

Mein geliebter Urgroßvater ist 1959 mit 89 Jahren gestorben, letztendlich an der 3. Lungenentzündung seines Lebens. Er hat am 1. Weltkrieg teilgenommen, dabei sein Hörvermögen auf einem Ohr eingebüßt,  ist im 2. Weltkrieg 2 Mal ausgebombt, hat dann in seinem Kleingarten gelebt, bis eine Brandbombe den Fahnenmast getroffen hat und auf das Haus abgeprallt ist, hatte 2 Söhne in russischer Gefangenschaft und um ihr Leben gebangt, seine geliebt Frau viele, viele Jahre überlebt. Ich glaube, das kann man nur mit außerordentlich guten Genen so durchstehen.

Antwort
von RipeClown, 39

In dem sie halt alt geworden sind :D

Antwort
von Vivibirne, 9

Haben sich gut ernährt durch Aldi

Antwort
von Otilie1, 44

wie alt sind sie denn geworden ?

Kommentar von RichardSharpe ,

88 bzw. 94. Alt, aber nicht extrem alt.

Kommentar von Otilie1 ,

gute ernährung, sport + bewegung, geistige arbeit und vielleicht auch gute gene. die menschen werden immer älter durch die gute ärztl. versorgung die es bei uns gibt.

Antwort
von sgn18blk, 37

Kreislauf des Lebens halt..

Man wird alt.

Antwort
von onomant, 28

Sie sind spät gestorben

Antwort
von charmingwolf, 32

Die haben vergessen ihre Produkte zu essen

Kommentar von Deichgoettin ,

Ups, wenn das so ist, dann werde ich steinalt :-))

Kommentar von charmingwolf ,

Göttinnen Sterben doch nicht, sie verwandeln sich in Dinogöttinnen

Kommentar von Deichgoettin ,

Bäähh!!!

Kommentar von Veilchen48 ,

ha ha ha, der war gut, Charmy, der mit den Produkten essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community