wie wurde schiller zum schreiben inspiriert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er las mit Begeisterung die Werke der Stürmer und Dränger (die damals noch nicht so hießen) und musste erleben, dass die politischen Verhältnisse am Würtembergischen Hof tatsächlich eine Revolution wert seien.

Das ist beider Lektüre vor allem von Die Räuber und Kabale und Liebe deutlich zu spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er mußte ein Referat halten und kannte GF noch nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?